WP8: Nokia Lumia 920T mit mehr Grafik-Power

Der finnische Handyhersteller Nokia will sein neues Flaggschiff-Smartphone Nokia Lumia 920 in der chinesischen Variante mit einem verbesserten Prozessor anbieten. Das Nokia Lumia 920T wird in China mit einer leistungsfähigeren Grafiklösung angeboten.

Der Netzbetreiber China Mobile, über den das Nokia Lumia 920T im Reich der Mitte auf den Markt kommt, teilte über das Mikro-Blogging-Netzwerk 'Weibo' mit, dass das Gerät mit dem neuen Qualcomm Snapdragon S4 Pro MSM8960T ausgerüstet sein wird.

Der Chip ist zwar weitgehend mit dem normalerweise verwendeten Modell identisch, hat aber einen wesentlich leistungsfähigeren Grafikteil an Bord. Während der in Europa und den USA für das Lumia 920 verwendete Snapdragon S4 Plus MSM8960 mit einer Qualcomm Adreno 225 Grafikeinheit ausgestattet ist, steckt im neuen MSM8960T ein Grafikteil vom Typ Adreno 320.

Der Adreno 320 bietet eine erheblich gesteigerte Grafikleistung, denn er soll bis zu drei Mal schneller arbeiten. Die Spieleleistung dürfte daher beim Lumia 920T höher sein als beim normalen Lumia 920. Warum der bessere Prozessor verbaut wird, ist derzeit noch vollkommen unklar.


Die beiden Qualcomm-CPUs unterstützen die gleichen Standards für Mobilfunknetze, die Verwendung des MSM8960T kann also nicht darauf zurückzuführen sein, dass das normale Lumia 920 Chinas Mobiles Netz nicht unterstützt. Die technischen Daten der beiden Prozessoren ist bis auf den neuen Grafikteil absolut identisch. So sind beide Dual-Core-Chips mit Taktraten von bis zu 1,7 Gigahertz, die in einem 28-Nanometer-Prozess gefertigt werden.

Nokia Lumia 920T entspricht abgesehen von der Plattform dem in Deutschland kürzlich in den Markt gestarteten Lumia 920. Es hat ebenfalls ein 4,5 Zoll großes IPS-Display mit 1280x768 Pixeln Auflösung, verfügt über eine 8,7-Megapixel-Kamera mit PureView-Technologie und läuft mit Microsofts neuem Windows Phone 8.
Mehr zum Thema: Windows Phone
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Mich würde eher interessieren warum der Prozessor nur in China verbaut wird
 
@jigsaw: Weil das sone 5€ CPU ist.
 
@jigsaw: Bzw. ne stärkere Version angekündigt wird, wobei die alte gerade mal eine Woche erhältlich ist.
 
[re:3] jigsaw am 09.11.12 14:20 Uhr
(+17
@GlennTemp: Das wird ja so langsam zur Unsitte in allen Bereichen. Man kauft sich ein Produkt am Erscheinungsdatum, ist froh und glücklich aber nach spätestens 4 Wochen fühlt man sich wie ein Depp weil das gleiche Produkt dann mit zig Verbesserungen zum gleichen Preis auf den Markt geworfen wird.
 
@jigsaw: Ja das scheint das Los der early Adopter zu sein. Also heißt es warten bis vielleicht mal was anderes kommt. Nur wielange soll/will man denn warten....


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebtes Windows Phone

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Extended Edition 3D/2D Sammleredition (5 Discs, inkl. WETA-Statue) [3D Blu-ray]Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Extended Edition 3D/2D Sammleredition (5 Discs, inkl. WETA-Statue) [3D Blu-ray]
Original Amazon-Preis
46,97
Blitzangebot-Preis
39,97
Ersparnis 15% oder 7
Jetzt Kaufen

Beliebt auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles