Facebook verliert bei jungen Nutzern an Ansehen

Facebook, Design, Timeline, chronik Bildquelle: Facebook
Das Social Network Facebook hat offenbar ein demographisches Problem: Gerade die jüngeren Nutzer wenden sich zunehmend ab und gehen zur Konkurrenz. Zwar ist Facebook noch immer das dominierende Netzwerk, allerdings zeigten andere Angebote, dass sich so etwas sehr schnell ändern kann.
So berichtet beispielsweise der 'Register'-Autor Matt Asay davon, dass die Jugendlichen aus seiner Nachbarschaft plötzlich kaum noch neue Beiträge in Facebook postete. Sie verlegten ihre Aktivitäten quasi geschlossen zu Twitter.

In einem weiteren Fall berichtete der Twitter-Nutzer Patrick Moorhead, dass seine 12-jährige Tochter sich darüber beklagte, dass Facebook Instagram übernommen hat. Auf seine Nachfrage, was daran das Problem sei, erhielt er die Antwort: "Weil Facebook blöd und etwas für alte Leute ist."

Aktuell steht Facebook bei den sozialen Medien allerdings noch ganz weit oben. 93 Prozent aller Jugendlichen in den USA, die in Social Networks aktiv sind, pflegen einen Facebook-Account, so die aktuelle Statistik von Pew Internet Research. MySpace-Konten werden noch von 24 Prozent aktualisiert - Tendenz allerdings weiterhin fallend. Ein starkes Wachstum legt hingegen Twitter hin: 12 Prozent der Teenager posten regelmäßig Tweets.

Eine Studie des Unternehmens Grownup Thinking ergab allerdings, dass nur vier Prozent der Facebook-nutzenden Jugendlichen vorhaben, mehr Zeit auf der Plattform zu verbringen. Fast die Hälfte geht hingegen davon aus, dass ihre Nutzungsdauer sich eher reduzieren wird.

Die junge Zielgruppe reagiert dabei vor allem auf Veränderungen an der Plattform sehr empfindlich. Ursprünglich habe die Einfachheit viele User angesprochen. Die Einführung der letzten Features stellt nur für 19 Prozent eine Verbesserung dar. 45 Prozent kritisierten hingegen, dass Facebook immer unübersichtlicher wird. Interessant dabei: Die laut gescholtene Timeline oder Chronik wird relativ gut angenommen. Der neue Ticker wird hingegen als völlig nutzloses Werkzeug angesehen.

Special: Alles zum Thema Facebook Facebook, Design, Timeline, chronik Facebook, Design, Timeline, chronik Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren130
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden