Facebook-Mail-Adresse wird für Nutzer zur Pflicht

Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Bildquelle: Facebook
Die Betreiber des Social Networks Facebook sind aktuell damit beschäftigt, die Vorbereitungen für die nächste große Zwangseinführung vorzunehmen. Alle Facebook-Mitglieder erhalten in Kürze hauseigene E-Mail-Adressen. Bisher konnten sich die Nutzer des Sozialen Netzwerks frei entscheiden, ob sie eine @Facebook.com-Adresse haben möchten. An dieser Tatsache wollen die Betreiber von Facebook nun etwas ändern und das Angebot weiter zu einer zentralen Kommunikationszentrale ausbauen.

Mit der Einrichtung von E-Mail-Adressen für alle angemeldeten Mitglieder, welche mit dem Nutzernamen beginnen und auf Facebook.com enden, haben die Entwickler laut einem Bericht des Handelsblatts bereits begonnen. Im Lauf der nächsten Wochen möchte man dieses Vorhaben dann in die Tat umgesetzt haben.

Ein Mitspracherecht bekommen die Facebook-Mitglieder nur wenn es um die Nutzernamen geht. Diese sollen sich auf Wunsch anpassen lassen.

Mit diesem Schritt bindet Facebook auch Dritte stärker an das hauseigene Netzwerk. Immerhin finden sich auch ihre Daten auf den Servern von Facebook ein, wenn an eine solche E-Mail-Adresse gesendet wird.

Special: Alles zum Thema Facebook

WinFuture bei Facebook: Facebook.com/WinFuture Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren99
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden