Microsoft Explorer Touch Mouse offiziell vorgestellt

Nachdem jüngst erste Informationen und Bilder zu einer neuen BlueTrack-Maus von Microsoft mit Touch-Scrolling aufgetaucht waren, hat das Unternehmen die neue Microsoft Explorer Touch Mouse jetzt offiziell vorgestellt. Die Explorer Touch Mouse ist wie die meisten neuen Mäuse von Microsoft mit einem BlueTrack-Sensor ausgestattet, dessen optische Einheit mit blauem Licht arbeitet, so dass der Anwender die Maus auf beinahe jeder Oberfläche außer Glas einsetzen kann. Die Besonderheit bei der Explorer Touch Mouse ist aber ihr verbesserter "Touch Strip".

Microsofts Angaben zufolge kommt anstelle eines Scrollrads eine Art Mini-Trackpad zum Einsatz, das anders als bei den bisher verfügbaren Touch-Mäusen der Redmonder nicht nur zur vertikalen, sondern auch zur horizontalen Navigation in Websites und Dokumenten verwendet werden kann.

Der Touch-Sensor bietet drei verschiedene Scroll-Geschwindigkeiten: wischt man mit dem Finger langsam über seine Oberfläche, kann man präzise scrollen, bei mittlerer Geschwindigkeit können eine oder zwei Seiten eines Dokuments übersprungen werden und bei schnellem Wischen kann man Dokumente schnell durchblättern.

Microsoft Explorer Touch MouseMicrosoft Explorer Touch Mouse Damit der Nutzer beim Scrolling ein haptisches Feedback erhält, wurde ein kleiner Vibrationsmotor eingebaut. Die Explorer Touch Mouse ist außerdem Microsofts erste drahtlose Maus, die mit zwei AA-Batterien eine Laufzeit von bis zu 18 Monaten bietet.

Microsoft Explorer Touch MouseMicrosoft Explorer Touch Mouse Microsoft spricht von fünf frei belegbaren Tasten, womit neben linker und rechter Maustaste drei "Tastenfelder" auf dem Touch Strip gemeint sind. Der BlueTrack-Sensor arbeitet bei der neuen Maus mit 1000 DPI. Die Verbindung zum PC wird mittels eines Nano-Funk-Receivers hergestellt, der per USB angeschlossen wird. Der höchstmögliche Abstand zum PC darf gut 4,5 Meter betragen.

Die Microsoft Explorer Touch Mouse ist ab September zum Preis von 49,95 US-Dollar im Handel erhältlich. In Deutschland wird die neue Maus bei einigen Händlern bereits jetzt in den Farben Rot, Grau und Schwarz zu Preisen von rund 40 Euro gelistet. Microsoft Explorer Touch Mouse Microsoft Explorer Touch Mouse
Mehr zum Thema: Microsoft Accessories
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Microsoft Wireless Desktop 3050

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden