Microsoft Touch Mouse mit Multitouch-Oberfläche

Peripherie & Multimedia Microsoft hat auf der CES in Las Vegas die Touch Mouse vorgestellt. Das Eingabegerät kann nicht nur wie eine klassische Maus verwendet werden, sondern unterstützt auch die Bedienung mit Hilfe von Multitouch-Gesten.
Die Idee für die Touch Mouse entstand bei Microsoft Research im Rahmen eines Projekts namens Maus 2.0, bei dem es um die Eingabegeräte der Zukunft geht. Die gesamte Oberfläche der jetzt vorgestellten Touch Mouse ist berührungsempfindlich und erkennt somit die Eingaben mit ein bis drei Fingern.

Microsoft Touch MouseMicrosoft Touch MouseMicrosoft Touch MouseMicrosoft Touch Mouse
Microsoft Touch MouseMicrosoft Touch MouseMicrosoft Touch MouseMicrosoft Touch Mouse

Statt der üblichen Scrollräder wischt man mit dem Finger einfach nur noch horizontal oder vertikal über das Gerät. Dabei kann man entweder sehr präzise oder sehr schnell scrollen - die Bedienung wirkt intuitiv. Dieses Feature wird auch im eingebetteten Video demonstriert. Eine ähnliche Bewegung mit dem Daumen löst die Vor- bzw. Zurück-Bewegung im Browser und in einer Bildergalerie aus.

Sogar das Maximieren und Minimieren eines Fensters ist mit Hilfe von Multitouch-Gesten möglich. Bewegt man zwei Finger gleichzeitig abwärts, wird das aktive Fenster minimiert - bewegt man sie aufwärts, wird es maximiert. Da die Touch Mouse für die Nutzung unter Windows 7 konzipiert wurde, kann man Fenster auch am rechten oder linken Bildschirmrand ausrichten, um sie miteinander zu vergleichen.


Nimmt man noch einen dritten Finger dazu, erscheint bei der Aufwärtsbewegung eine Übersicht der aktuell geöffnet Fenster. Bewegt man drei Finger nach unten, werden alle offenen Fenster minimiert, so dass man Zugriff auf den Desktop hat. Damit man den Überblick behält, zeigt Windows 7 während der Ausführung der Gesten so genannte Touch-Spuren an (Screenshot).

Die Microsoft Touch Mouse kommt im Juli 2011 in den US-amerikanischen Handel und wird dort knapp 80 Dollar kosten. Die Pläne für den europäischen Markt wurden bislang nicht erläutert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren85
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:20 Uhr Schlüssel Organizer mit Spezial Befestigungssystem, bis 18 Schlüssel, Smart Key Organizer
Schlüssel Organizer mit Spezial Befestigungssystem, bis 18 Schlüssel, Smart Key Organizer
Original Amazon-Preis
21,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 4
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Forum für Peripheriegeräte

Microsoft Wireless Desktop 3050

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden