Streetside: Microsofts Einlenken enttäuscht BITKOM

Auto, Street View, Streetside Bildquelle: Douglas Maas / Geograph
Der IT-Branchenverband BITKOM hat sich enttäuscht darüber gezeigt, dass der Software-Konzern Microsoft dem Druck nachgegeben hat und bei seinem Geodatendienst Bing Streetside nun doch ein Vorabwiderspruchsrecht einräumen wird. "Wir haben Verständnis dafür, dass Microsoft nunmehr auf Druck von Datenschützern und Politikern auf freiwilliger Basis eine Vorabwiderspruchsmöglichkeit bei seinem Geodatendienst Bing Streetside anbietet", erklärte Verbandspräsident August-Wilhelm Scheer.

Große, international aufgestellte Unternehmen seien durchaus in der Lage, ein solches Verfahren zu stemmen. Mittelständische deutsche Anbieter könnten den enormen Aufwand faktisch aber nicht leisten. Diese von Datenschützern und Politikern vorgetragene Forderung führe dazu, dass innovative Mittelständler aus Deutschland kaum noch entsprechende Angebote in den Markt bringen können.

"Denn die Bearbeitung von Vorabwidersprüchen in größerer Zahl ist ausgesprochen aufwändig und damit für kleinere Unternehmen einfach nicht zu bewältigen", so Scheer. Es müssen die über verschiedene Medien wie Post, Fax oder Email eingehenden Widersprüche teils sehr umständlich von Hand bearbeitet werden. Oft sind Rückfragen notwendig. Außerdem sind neben der Adresse viele weitere detaillierte Angaben notwendig, um ein Haus vorab auf dem Bildmaterial eindeutig identifizieren zu können.

"Datenschützer und Politiker lassen bei ihrer mantraartig vorgetragenen Forderung nach einem Vorabwiderspruch völlig außer acht, dass dabei unvermeidlich große Mengen persönlicher Daten anfallen. Dem Datenschutz erweist man damit einen Bärendienst", fuhr Scheer fort. Auto, Street View, Streetside Auto, Street View, Streetside Douglas Maas / Geograph
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Original Amazon-Preis
137,88
Im Preisvergleich ab
128,83
Blitzangebot-Preis
99,92
Ersparnis zu Amazon 28% oder 37,96

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden