Angry Birds erscheint auch für Windows Phone 7

Windows Phone Rovio hat erstmals bestätigt, dass das beliebte Handy-Spiel "Angry Birds" auch für Windows Phone 7 erscheinen wird. Das bestätigte der Chef des Unternehmens, Peter Vesterbacka, gegenüber der Website 'Pocket-lint'.
"Wir arbeiten daran", lautet die kurze und knappe Bestätigung von Vesterbacka, der keinen konkreten Termin nennen wollte. Offenbar gibt es zwischen Microsoft und Rovio einige Unstimmigkeiten, die eine Veröffentlichung bislang verhindert haben. "Microsoft hat viele Anwälte, belassen wir es dabei", kommentierte Vesterbacka die unklare Situation.

Angry BirdsAngry Birds Der Streit zwischen den beiden Unternehmen begann noch vor dem Marktstart von Windows Phone 7, als Microsoft die Vielfalt der verfügbaren Apps anpries. In einer Reihe von Programm-Icons fand sich auch das populäre "Angry Birds". Kurze Zeit später stellte sich heraus, dass es das Spiel nicht für Windows Phone 7 gibt und Microsoft das Logo ohne die Erlaubnis der Entwickler verwendet hat. Microsoft erklärte, dass es sich lediglich um ein Mockup handelte, das eigentlich nie das Licht der Welt erblicken sollte.

Dass Windows Phone 7 bei Entwicklern beliebter wird, bestätigen nicht nur Unternehmen wie Rovio, die sich offenbar wirtschaftlichen Erfolg von einer Portierung auf die junge Plattform erhoffen. Auch Microsoft-Chef Steve Ballmer hatte am Montag auf dem Mobile World Congress in Barcelona erklärt, dass es inzwischen über 8.000 im Windows Marketplace gibt. Zudem haben sich bereits über 30.000 Entwickler registriert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu -80% auf Mobilfunktarife
Bis zu -80% auf Mobilfunktarife
Original Amazon-Preis
4,70
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
3,00
Ersparnis zu Amazon 36% oder 1,70

Microsoft Lumia 950

Tipp einsenden