Bruchlandung der Angry Birds? Rovio will bis zu 130 Jobs streichen

Videospiel, Angry Birds, Rovio Bildquelle: Rovio
Der finnische Entwickler Rovio galt viele Jahre lang als der absolute Star unter den Machern von mobilen Spielen, vor allem der Megahit Angry Birds schien dem Unternehmen eine lange und strahlende Zukunft zu garantieren. Wie man sich täuschen kann: Rovio gab nun nämlich bekannt, dass man bis 130 Mitarbeiter entlassen könnte.

Noch nicht fix?

Die Stellenkürzungen hat heute Rovio-CEO Mikael Hed im Blog des Unternehmens angekündigt, allerdings in einem Tonfall, der nahelegt, dass das noch nicht ganz beschlossene Sache ist (wovon aber wohl dennoch auszugehen ist): "Unglücklicherweise müssen wir Stellenkürzungen bei maximal 130 Mitarbeitern in Erwägung ziehen." Wie Hed gleich selbst angab, sind das etwa 16 Prozent der Belegschaft, etwa jeder sechste Rovio-Angestellte wird sich also vermutlich bald einen neuen Job suchen müssen.


Allzu konkret auf die Gründe geht der Rovio-Chef allerdings nicht ein, sondern spricht von einem sich "schnell weiterbewegenden Geschäft" und der Notwendigkeit, auf Veränderungen rasch reagieren zu können. Immerhin räumt er ein, dass man das Rovio-Team auf Basis einer anderen (schnelleren/besseren) Wachstumsprognose aufgebaut habe.

Kurzum: Rovio dachte vermutlich, dass sich der Erfolg von Angry Birds noch lange fortsetzen lässt. In der Realität konnte das finnische Spielestudio aber schon eine ganze Weile lang keinen echten Hit mehr landen, zwar gibt es immer wieder "Erweiterungen" für Angry Birds sowie Ableger wie Bad Piggies oder Angry Birds Stella, ein echter Erfolg war aber eben nicht dabei.

Das letzte von Rovio Entertainment angekündigte Game ist ebenfalls eine Version des Vögel-gegen-Schweine-Spiels, nämlich Angry Birds Transformers. Nach dem bereits hinlänglich bekannten Muster wird hier die Spielzeug- und Film-Reihe Transformers "Rovio-fiziert", allerdings handelt es sich hier erneut lediglich um eine weitere Variante des mittlerweile für viele "ausgelutschten" Spielprinzips.


Videospiel, Angry Birds, Rovio Videospiel, Angry Birds, Rovio Rovio
Mehr zum Thema: Angry Birds
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
42,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Preisvergleich Angry Birds - PC

Beliebte Angry Birds Downloads

Tipp einsenden