Gartner: Firmen sollten iPad nicht unterschätzen

Tablet-PC Das renommierte Marktforschungsunternehmen hat Firmenchefs davor gewarnt, Apples iPad in ihren Geschäftsstrategien zu unterschätzen. Das Gerät werde einen großen Einfluss haben, hieß es. Auch wenn die Entscheidung, welche Plattformen bei der Bereitstellung von Inhalten und Anwendungen bedient werden, für gewöhnlich nicht auf oberster Ebene fällt, sollten Firmenchefs bezüglich des iPads Einfluss auf die untergeordneten Ebenen nehmen, heißt es in einer Marktanalyse von Gartner.

Das Gerät sei nicht einfach nur "das neueste Consumer-Gadget", sondern werde ähnlich einschneidende Kräfte entwickeln, wie es schon beim iPhone der Fall war. Viel zu oft würde man noch erleben, dass Entscheidungsträger das iPad behandeln, wie alle anderen Tablets zuvor - wie ein Nischen-Produkt für einen eng umgrenzten Markt.

Gartner empfielt hingegen, kurzfristig zumindest mit kleineren Angeboten auf der Plattform Präsenz zu zeigen und eine Geschäftsstrategie für eine breiter angelegte iPad-Unterstützung für das kommende Jahr zu entwerfen.

Das gleiche gelte für die IT-Abteilungen von Unternehmen. Eine größere Zahl von Mitarbeitern werde sich ohnehin individuell ein iPad zulegen. Diese wollen das Gerät dann auch für verschiedene Aufgaben rund um ihren Job einsetzen. Die Firmen-IT sei daher gut beraten, dies mit entsprechendem Support zu unterstützen, hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden