Age-of-Empires-Entwickler arbeiten an neuem Titel

PC-Spiele Die US-amerikanischen Entwickler von Robot Entertainment haben offenbar vom Softwarekonzern Microsoft den Auftrag bekommen, ein neues Projekt zu realisieren. Dabei soll es sich um Spartan handeln, ein Strategiespiel im historischen Umfeld.
Informationen zu diesem Thema gehen aus einem Bericht des Online-Portals 'Kotaku' hervor. Dort wurde auch ein erster Screenshot veröffentlicht, der das Hauptmenü einer sehr frühen Alphaversion samt griechischen Soldaten in einem neuen visuellen Stil zeigt.

Robot Entertainment - Spartan

Genaue Details gibt es bislang von offizieller Seite nicht. Dem veröffentlichten Bericht zufolge soll es sich dabei jedoch um ein Strategiespiel handeln, welches von bisher bekannten Szenarien vollkommen abweicht. Jüngsten Meldungen zufolge soll der Titel trotzdem eine große Ähnlichkeit zu Age of Empires aufweisen.

Anfang 2009 wurde Robot Entertainment von Entwicklern gegründet, die davor mit der Arbeit an Age of Empires beschäftigt waren. Die besagten Entwickler kümmern sich noch heute neben der Entwicklung von neuen Titeln um Age of Empires 3 und veröffentlichten dafür beispielsweise Patches und Updates.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden