Vista Service Pack 2 kommt 'in den nächsten Wochen'

Windows Vista Microsoft hat das Windows Vista Service Pack 2 schon vor einigen Wochen fertig gestellt. Mittlerweile steht die Update-Sammlung den Nutzern von TechNet und MSDN bereits zum Download zur Verfügung, doch die breite Öffentlichkeit muss sich bis zur offiziellen Freigabe wohl noch etwas gedulden. In einem Eintrag im Microsoft Update Team Blog ist nun davon die Rede, dass die Auslieferung des zweiten Service Packs für Windows Vista "in den kommenden Wochen" anlaufen soll. Dann soll auch die Bereitstellung über das Microsoft Download Center beginnen, so dass jedermann das Vista SP2 als eigenständiges Paket herunterladen kann.

Ein konkretes Datum nannten die Entwickler trotz allem auch in ihrer jüngsten Stellungnahme nicht. Bisher war lediglich von einem Beginn der Auslieferung im Zeitraum zwischen April und Juni dieses Jahres die Rede. Microsoft hatte die Entwicklung des Vista Service Pack 2 Ende April abgeschlossen.

Das Windows Vista SP2 bringt neben diversen Fehlerbehebungen auch neue Features wie die Unterstützung für den aktuellen Bluetooth-Standard in Version 2.1 mit. Geräte, die davon Gebrauch machen, können somit ohne Einschränkungen unter Windows Vista verwendet werden. Zudem wird der Support für Blu-ray-Discs erweitert. Ab sofort ist es möglich, die Speichermedien direkt unter Windows zu beschreiben, sofern man einen entsprechenden Brenner besitzt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren93
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr BenQ GL2760H 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit)
BenQ GL2760H 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit)
Original Amazon-Preis
181,99
Im Preisvergleich ab
171,00
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 18% oder 32,09

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden