Vista Service Pack 2 kommt 'in den nächsten Wochen'

Windows Vista Microsoft hat das Windows Vista Service Pack 2 schon vor einigen Wochen fertig gestellt. Mittlerweile steht die Update-Sammlung den Nutzern von TechNet und MSDN bereits zum Download zur Verfügung, doch die breite Öffentlichkeit muss sich bis zur ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
zuspät :) brauch ich nicht mehr
 
@Ide: Da bist du gewiss in großer und guter Gesellschaft. Aber an den Minusen erkennst du, dass es einige gibt, die es in ihrem Frust nicht verwinden können, dass andere Spass mit ihrem BS haben.
 
@Der_Heimwerkerkönig: da kann man dir nur recht geben :)
 
@Ide: Wenn das "Nach-Gates-MS" so weiter macht, werden sich noch ein paar mehr nach einer Alternative umschauen.
 
@franz0501: Mit was weiter machen? Geht das genauer? Oder willst du flamen?
 
@Ide: Ich brauchs auch net mehr. Hab die Final schon seit über einer Woche installiert. MSDN sei Dank. :)
 
@Der_Heimwerkerkönig: Das ist weniger Frust, sondern viel mehr nach dem Motto "Wen interessiert's?". Ide scheint sich vielleicht aufgrund eines kleinen Pipans irgendwie wichtig machen zu wollen...
 
@mibtng:Hmmmm, irgendwie hab' ich eine Bildungslücke. Was ist denn ein Pipans?
 
@Ide: Dito, hab Win7RC1 :P
 
@S.I.C.: Kenne diese Vokabel nicht, bitte deutsch kommunizieren.
 
@mibtng: nee mein lieber, nicht wichtig machen wollen- ich habe vista auf keinem pc mehr drauf und die SB's bleiben im Cover drin ohne jemals wieder installiert zu werden, deshalb kommt sp2 zu spät. so einfach ist dass.
 
@Ide: welche dumpfbacke klickt da (-) ? ist ja wohl jedem selber überlassen, oder ?! Bin mit Win7 RC1 zufrieden und werde 100% mir die Final kaufen
 
@bowflow: joop ich auch, und läuft :) (+)
 
Hmm okay man muss schon sagen MS legt in den letzten Wochen bzw auch Monaten echt Hand an, an ihren Produkten.... Wenn man so drüber nachdenkt: Windows 7, Office, Visual Studio, Windows Mobile usw... Also echt schon ne tolle Leistung aber wie die das schaffen obwohl se ein haufen Mitarbeiter entlassen ist für mich irgendwie fraglich, obwohl die Entlassung anderer kann für die Leute die noch ihren Job haben auch irgendwo ein Ansporn sein mehr zu machen und genauer usw. An sich nicht schlecht wie die sich ins Zeug legen :) Hoffen wir mal dass das SP2 nicht ein Schuss nach hinten ist
 
@Murmeltier89: auf dem Rücken der Mitarbeiter - die dürfen das kompensieren was die in den oberen reihen verbocken - eigentlich wie immer und nichts neues ...Was letzendlich dabei rumkommt - Kaffee und gedult wird es zeigen !!!!
 
@Murmeltier89: Hoffe auch das SP2 kein Schuss nach hinten wird. Vista ist nicht wirklich das beste OS, aber als das SP1 rauskam, konnte ich mich endlich schon ein bisschen daran gewöhnen. Und Ende Jahr wird dann auf Win7 gewechselt :)
 
@hoppla und Murmeltier89: Haben die entlassenen Support-Mitarbeiter etwa Windows programmiert?
 
@Kinglouy: Nur zu deiner Info - behaupte ich das nun irgendwo in meinem Text ? Ich habe das veralgemeinert da es die derzeitige Lage der wirtschaft schon gut beschreibt - oder sollte ich mich da irren :) und mal ehrlich , du glaubst doch nicht allen ernstes das es "nur" die Supporter erwischt oder auch erwischt hat ? Wenn ja dann komm mal weg von deimem Irrglauben. Die entlassungswelle trifft alle.... nur gibts da einen Unterschied - die jenen die es sich ev. leisten können weil sie gut verdient haben und mit ein polster dieses durchstehen können und dann die die es sich nicht erlauben können weil sie in der Pyramide weit unten stehen und so schon immer hart am limit sind....
Traurig ist es auf jedenfall für alle betroffenen die das nun ausbaden dürfen.
 
@El GasHerd: Warum auf die Vista-Untermenge W7 wechseln? Wer schnelle Hardware hat kann sich den Stress* schenken und auf das sicher letzte proprietäre MS OS W8 warten.
*Es wird auch für Vista Umsteiger diverse Treiber- und andere Probleme geben.
 
@franz0501: Schnacker.
 
@DON666: Ist das Esperanto?
 
Wer nicht warten möchte bis Microsoft das SP2 für Vista "irgendwann" für alle öffentlich bereit stellt, kann es sich jetzt schon hier http://tinyurl.com/csfgam kostenlos und sicher herunterladen. In der x86 und x64 version. Es sind die offiziellen und fertigen Pakete aus MSDN. Wer lieber die komplette Installations DVD hätte kann sich diese hier: http://tinyurl.com/olcehx herunterladen. Ebenfalls Original von MSDN und geprüft Viren und Trojanerfrei und in der x86 und x64 version.
 
@Bono23: Lieber warten. Das hier könnte eine Fälschung sein. Ich lade nur das von Microsoft freigegebene SP 2 herunter.
 
@manja: Die Dateien auf meinem Blog sind die originalen Dateien von MSDN. Hab die Dateien selbst geladen bei MSDN und auch extra noch die SHA1 Check werte dazu geschrieben. Damit kann jeder selbst die Dateien auf echtheit prüfen. Es wurde bisher auch über 700x heruntergeladen. Aber es muss ja niemand die Dateien laden. Ich biete es nur an. Denn wer weiß wann MS endlich das SP2 veröffentlichen will. :)
 
@Bono23: rapidshare-Punktesammler!?
 
@swissboy: Lass ihn doch Punkte sammeln.
 
ich find das angebot gut. finde es ehrlich gesagt irgendwie zweifelhaft, wie microsoft mit den zeitexclusiven inhalten, die ja auch der sicherheit und bequemlichkeit dienen, so einen zirkus macht. es is fertig, also raus damit... wenn man schon keine möglichkeit der integration anbietet, dann doch wenigstens zeitnah das sp2 an sich....
 
@Bono23: Ein Dankeschön für die freundliche und ausführliche Antwort. Ich wollte dich mit meinen Zweifeln keinesfalls kränken. Ich bin nur etwas vorsichtig und warte lieber, bis Microsoft das SP 2 offiziell freigibt.
 
@manja: Angsthase
 
@Bono23: "Zudem wird der Support für Blu-ray-Discs erweitert. Ab sofort ist es möglich, die Speichermedien direkt unter Windows zu beschreiben, sofern man einen entsprechenden Brenner besitzt." Weist Du/jemand zufällig, ob man BluRay dann auch abspielen kann? Oder wird weiterhin ein Programm zusätzlich benötigt?
 
@Bono23: Sehr konstruktiver Kommentar, danke.
 
@Bösa Bär: Da wird mit sicherheit extra Software benötigt, da man nichtmal unter Windows 7 BluRays abspielen kann.
 
@Fatal!ty Str!ke: Schade...
 
@Bono23: ... Danke für die freundliche Möglichkeit ... (+)
 
@Bono23: Will ja nix gegen dein Angebot sagen, aber man kann die Packs auch ganz ohne warten und Downloadlimitierung von WF laden...
 
@Magguz: Gibt die möglichkeit das man nach jedem download die Internetverbindung kappt und neu verbindet. Dann muss man nur ein paar sekunden warten.
 
@Bono23: Bin bei UnityMedia... das heisst ich habe eine feste IP... Tagelang... und extra das Modem raus zu ziehen, dass dann gleichzeitig mein Telefon lahmlegt und mit unter 3-4min dauern kann bis ich wieder online bin, ist es mir nicht wert... so toll ist rapidshare auch net... vor allem weils genug quellen gibt wo ich ohne warten mit full speed laden kann :)
 
@Bono23: habs geladen, vielen dank!
versteh nicht wieso welche minus klicken, wenn er sich die mühe macht uns das sp2 hochzuladen.. echt assig
 
@muzel: Die Quelle ist einfach nicht vertrauenswürdig, zumal keine offiziellen Prüfsummen bekannt sind. Im Umfeld von geleakten Windows 7-Versionen, verlinkten Warez-Seiten und Tittenbildern von Jessica Biel lädt sich doch kein klar denkender Mensch ein Service-Pack runter.
 
@Vollbluthonk: Was heißt hier sind keine offiziellen Prüfsummen bekannt? Guck doch einfach im Technet, da werden Sie geholfen!
 
@Bono23: So ich habs jetzt fertig gezogen von deiner Quelle ... bin aber am grübeln wegen installieren weil der W7 RC ja bei divseren Quellen Trojaner verseucht gewesen ist. :/
Gib mir bzw. uns einen MS Link wo der Hash der Datei steht, danke. :)
 
@Fox123: Menschenskinder, ist das denn sooo schwer selbst zu suchen? http://tinyurl.com/qj354v dann auf Downloads > Betriebssysteme > Vista und dann die Checksumme vergleichen...
 
@M_P_E: du hast das schon auch nachgeguckt oder? weil ich finde dort nicht die checksummen von den exen sonder nur von den isos!
 
Hat mal jemand einen MSDN-Account und kann ein komplettes, deutsches Vista 64 inkl. SP2 (ISO) irgendwo per FTP bereitstellen? Die SP-Integration in Vista ist eine Katatstrophe, und die vielen Tools, die's da mittlerweile gibt (Vlite, Vista Update Integrator, Vistamizer u.e.m.), bringen's auch nicht so recht, beherrschen momentan alle nur SP1. WAIK ist mir zuviel Arbeit. Bin diesbezüglich einigermaßen sauer auf Microsoft, daß es keine "saubere" Integration bei Vista gibt (also á la /integrate:<Pfad>), die man selber machen kann, und daß sich der IE8 nicht mehr offiziell in XP und 2003 integrieren läßt. Ich bin saubere und aktuelle Installations-CD's und -DVD's gewöhnt, aber das selberzusammenfummeln ist mir zu blöde, ich weiß dann nie, ob das "sauber" ist. Also, wer läßt mich mal die ISO von einem FTP saugen?
 
@departure: Siehe meinen Post über deinem. :) Ist zwar nicht FTP aber auf jedenfall das was du suchst. Denn es gibt noch keine Vista iso dateien mit integriertem SP2.
 
@departure: man lese die comments :D
http://tinyurl.com/csfgam
danke an Bono23 (edit Bono war wohl schneller)
 
@Bono23: Doch, doch, für MSDN-Abo-Kunden auf der MSDN-Seite! Die SP2's einzeln, jeweils für x86 und x64 habe ich schon, aber danke Dir da vielmals. Ich will's ja nicht stehlen, habe gekaufte Product-Keys für Home Premium und Ultimate, aber ich brauche (bzw. hätte gern) die ISO. Microsoft, Microsoft, was hast Du Dir dabei gedacht? Selbst Daniel Melanchthon rät beim Thema SP-Integration in Vista entweder zu WAIK, oder, sich im Bekanntenkreis oder bei Freunden oder Verwandten eine Vista-DVD zu borgen (!), die das entsprechende SP bereits enthält! Und das aus dem Blog von einem Microsoft-Mitarbeiter. Bin enttäuscht.
 
@departure: Ups hast recht. Als ich das letzte mal nach geschaut hab waren noch die alten mit integriertem SP1 drin. :)
 
@Bono23: Doch die gibt es schon seid 28.04.2009 und auch schon seid dem 29.04.2009 auf http://tinyurl.com/vsp2iso als fertige Isos zu laden. Natürlich sind das die originalen wie im Technet, also unverändert und ohne Seriennummern!
 
@Bono23: Du scheinst ein MSDN-Abo zu haben-> -> Blinzel-Blinzel - könntest Du nicht auch .....?
 
@Kahless: ich warte lieber bis es das offiziell gibt :) mag nicht solche dubiosen quellen per torrent :D ist doch glaube torrent oder :)
 
@departure: Sorry aber das bereitstellen solch großer Dateien überfordert meine Internetanbindung doch um längen. Da würde das hochladen zu lang dauern.
 
@Bono23: Schade, schade, trotzdem Dankeschön für die SP's. Grüße
 
@dd2ren: Der Post von Kahless wurde gelöscht, weil er direkte EDonkey-Links enthielt (die hier auch nichts verloren haben). Aber von Torrent zu EMule ist wie von Pest zu Cholera (zumindest, wenn's um das grundlegende Betriebssystem meines Computers geht). Lieber nicht!
 
@M_P_E: Dankeschön!
 
@DON666: Zumal auch diese Dateien dem Urheberrecht unterliegen, nur mal so am Rande. Ohne Einwilligung von Microsoft ist die Redistribution illegal.
 
@departure: Schau mal hier: http://tinyurl.com/olcehx Hab die x86 und die x64 version jetzt auf meinem Blog bereit gestellt. Original von MSDN und garantiert Viren und Trojanerfrei.
 
Was?
Ich habe Service Pack 2 per Windows Update längst bezogen
 
@Hakan: Bist Du Dir da sicher? Meiner hat nur das "vorbereitende Update zu SP2" über WU gezogen.
 
@Hakan: eher nicht... und wenn du es über den WU bezogen hast, wars mit Reghack und ner beta vom SP2
 
"in den kommenden Wochen" immer diese genauen angaben :D täglich kuck ich obs schon verfügbar ist .... hach ja .. ich freu mich zumindest schon drauf .. mein geliebtes vista updaten :p :)
 
Warum stellt Microsoft parallel zu den Service Packs nicht auch die kompletten Datenträger als Download und/oder zum kostengünstigen (z. B. nur Versandkosten) Nachbestellen - für alle - zur Verfügung? Ist es nicht so, dass man in erster Linie für die Lizenz zahlt und der Datenträger im Grunde nichts kostet? Will man durch diese Exklusivität der Datenträger wirklich evtl. "Raubkopien"/illegales Nutzen ausgrenzen bzw. eindämmen (was meines Erachtens eh sinnlos ist, da über viele andere Quellen erhältlich)? Sollte es nicht im Sinne Microsofts sein, dass ein jedes Windows-System auf dem neuesten Stand ist, bestenfalls bereits nach der Installation, bei der sich ein aktualisierter Datenträger mehr als anbieten würde? Ich jedenfalls würde - und ich bin weder bei TechNet noch im MSDN - solche Datenträger gerne haben wollen, aber leider scheint man, abgesehen von der Anytime-Upgrade-Geschichte kurz nach Vista-Release, bei der man für wenige Euro welche zugeschickt bekam, was aber kurze Zeit später, warum auch immer, aufgegeben wurde, nicht mehr an solche heranzukommen.
 
@Txxxxs: Zu Win XP gab es einen Datenträger mit SP2. Den habe ich sogar. Und es wurde ausdrücklich erlaubt, diesen zu vervielfältigen. Ruf doch dortn mal an, oder schreib dene ne Mail.
 
@Txxxxs: Gibt's schon noch (also Datenträger kostengünstig nachbestellen), auf der Seite wird nur momentan nichts angeboten, ich vermute, die haben die neuen DVD's noch nicht fertig gebruzzelt. Siehe hier: https://om.one.microsoft.com/opa/Validation.aspx?StoreID=30b288c0-52a6-4aa4-a2bc-2b60dda37db1&LocaleCode=en-us
 
an sich ne gute frage. die sollten einfach den schlüssel abfragen und dann sollte man zugang zu einem formular haben, wo man sich entweder die sp datei runterladen oder eben ein aktuallisiertes image mit sp sowohl als download oder bestellmöglichkeit gegen aufpreis... wieso man sich bei microsoft registriert habe ich bis heute noch nicht rausgefunden. mehr service gibts dadurch nicht.
 
Besorgt euch am besten die DVD mit SP2 integriert, einfach nach z.B. de_windows_vista_sp2_x86_dvd_342286.iso
googlen und die Prüfsummen mit denen auf Technet oder MSDN vergleichen.
 
@Spiderman111: Hab ich auch so gemacht. Gab diese Version sogar schon vor TechNet. Haben aber selbe Prüfsumme :)
 
MS lässt die Vista Gemeinschaft absichtlich zappeln um die W7 Euphorie zu forcieren. Das ist neu und modifiziert meine bisherige MS-Sympatie dahin, dass ich mich endgültig für einen Umstieg auf W8 entschieden habe und nicht mehr jeden OS Wechsel artig mitmache.
 
@franz0501: ... ich sehe das ähnlich, und finde die Maßnahme mehr als zweifelhaft ...
 
wenn es doch schon den ganzen Technet und MSDN nutzern zum download bereitgestellt wird, warum kann man das dann auch nicht bei zeit mal dem rest anbieten und nicht erst "in den nächsten wochen"?! gerade den patch für das WLAN problem würde mir endlich abhilfe verschaffen.
 
@laboon: Das ist die neue MS-Politik seit Gates sich zurückgezogen hat. Ist nicht schön und lässt manche auch über eine Alternative nachdenken.
 
Gott sei dank gibt es ja WinFuture, die hier ja schon die Finale SP2 anbietten

grins
 
@Tobifa: is das hier nu die ECHTE SP2? O_o ach das is doch alles so verwirrend hier -.-
 
Oh, wusste garnicht das es noch nicht drausen ist - dann habe ich wohl ein RC. Ich denke dochmal das sich nicht mehr soo viel geändert hat oder?
 
Mit dem Service Pack 2 will Vista einfach meinen Scanner nicht mehr erkennen. Klar, der ist schon sehr alt, aber dennoch ging er auf Vista SP1.
 
@Morku90: und du wirst sehen mit windows 7 geht er wieder, warum auch immer
 
@Frecherleser2: Mit W7 geht nicht mal mehr mein HP Drucker. Alle W7-Euphoristen werden erst dann munter, wenn sie die üblichen MS-Treiberprobleme feststellen werden.
 
Ist das SP1 da schon drin?
 
@Ment0s: nein, das sp2 für vista ist nicht kumulativ. sp1 muss vorher installiert werden.
 
@AndyMutz: OK, danke!
 
Ich habe das SP2 seit einiger Zeit aus der MSDN, soweit gut, nur Window Blinds 6.40 läuft nicht mehr (64Bit) Nach dem Booten ist immer der Classic Skin an, das macht keinen Spaas.
NAja mal sehen wann ein Fix kommt und ansonsten im Oktober wird eh auf Windows 7 / Window Blinds 7 gewechselt
 
Mein Bluetooth Leuft auch mit SP2 nicht so wie es unter XP auch von hause aus leuft! Kommt viel die Meldung wegen Bluetooth Phripheral Device das Nerft langsam...
 
@fabian86: frag Doch Deine Eltern oder jemanden der ausreichende Rechtschreibkenntnisse /Lesekenntnisse hat um Dir die Fehlermeldung vorzulesen, zu erklären und danach Google zu bedienen.
 
@Pegasushunter: Na, na, na! Bezüglich der Rechtschreibung bist du auch nicht gerade ein Vorbild.
 
@bestusster: Hallo, die Rechtschreibung, obwohl man dieser mächtig sein mag, verhält sich, ebenso wie Grammatik und Satzbau, in Bezug auf Stress häufig reproportional. Da dies als Fakt bekannt ist tendiert dies nicht mal die sporadisch an zu findenden Korinthenkacker. Bei manchen ist jedoch offensichtlich zu erkennen, dass diese Defizite in der Rechtschreibung aufweisen. Was hindert diese Personen daran eine Rechtschreibhilfe zu benutzen? Bei manchen Beiträgen muss man wirklich grübeln was sie wohl ausdrücken sollten. Auf Dauer ist dies anstrengend und nervend. Daher werde ich pro Pegasus Stellung beziehen.
 
@Pegasushunter: Schwacher Ausdruck.
 
Habs vor 2 Wochen installiert und läuft seitdem einwandfrei, build 18005.
 
Hab keine Probleme mit dem SP2 hab es vor ein paar Tagen von unseren Servicetechniker auf Arbeit bekommen
 
Habs erstmal wieder deinstalliert ... irgendwie merkt er sich meine fest vergebene ipv4 adresse nicht :( ... neue treiber für meinen nforce4 chipsatz find ich nicht. auf der nvidia seite gibts unter treiber download nicht mal mehr den nforce4 chipsatz :(
 
Wieso geben die das ned für jeden frei?... das is doch unsinn alles 10 jahre vorher ankündigen. Was fertig is soll raus.
 
Ich finde, die Service Packs kommen bei den neuen Betriebssystem viel zu früh! Warum machen die ein System nicht erst fertig, bevor sie ein anderes beginnen?
Meiner Ansicht nach ist das OS Windows XP das bisher beste, ausgereifteste (klar, dank SP2 & 3) Betriebssystem aller Zeiten in der Windows Family.
 
@swiss cowboy: Ja, was die Hard-/Softwarekompatibilität betrifft. Nein, was Funktionalität und Optik betrifft (bezogen jeweils auf die Ultimate-Version).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles