Nvidia-GPUs knacken WLAN-Passwörter sehr schnell

Sicherheit Das Unternehmen Elcomsoft hat eine neue Software zum Knacken von WLAN-Passwörtern vorgestellt. Diese greift bei ihrer Arbeit auf vorhandene Nvidia-Grafikprozessoren zurück und wird dadurch deutlich beschleunigt. Unter Zuhilfenahme einer GeForce GTX 280 soll sich ein herkömmlicher WLAN-Schlüssel mit "Elcomsoft Distributed Password Recovery" beispielsweise um bis zu 100 mal schneller ermitteln lassen, als wenn nur die CPU eingesetzt wird. Bei den Nvidia-Chips 8800M und 9800M liegt die Beschleunigung den Angaben zufolge etwa beim Faktor 15.

Die Software unterstützt die Entschlüsselung von Verbindungen per WEP, WPA und WPA2. Harte Verschlüsselungen wie WPA2, bei denen das Knacken mit herkömmlichen CPUs und Brute-Force-Verfahren durchaus Monate dauern kann, lassen sich mit der Software binnen Stunden oder gar Minuten brechen. Voraussetzung ist allerdings, dass die Software ausreichend viele GPUs für die Aufgabe in Anspruch nehmen kann.

Elcomsoft versteht die Software als Tool für Anwender im Unternehmensbereich, die ihre Passwörter für sensible Daten vergessen haben. Aber auch an Administratoren, die Penetrationstests durchführen, und Computer-Forensiker will man die Software vermarkten. Neben WLAN-Verschlüsselungen lassen sich demnach auch Logins für Betriebssysteme, Office-Dateien oder Archive knacken. Der Preis des Gesamtpakets liegt bei 1.199 Euro.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren59
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr CyberLink PowerDVD 16 Pro
CyberLink PowerDVD 16 Pro
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
44,90
Blitzangebot-Preis
38,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 11

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden