Kostenloses Programm verspricht sicheres WLAN

CeBit Auf der CeBIT, präsentiert "Comco" derzeit mit "IntraProtector Personal Edition" eine für Privatanwender kostenlose Software-Lösung, die eine Absicherung gegen Lauschangriffe von außen verspricht. Gerade hier bestehe Nachholbedarf, heißt es. Nicht nur in öffentlichen Hotspots, sondern auch in privaten WLAN-Netzwerken ist es in der Vergangenheit schon des Öfteren dazu gekommen, dass private Daten mittels einfacher, im Internet erhältlicher Programme, ausgelesen wurden. Eine besonders häufige Methode zum Angriff auf Computer stellt dabei das so genannte ARP-Spoofing dar.

Dabei leiten die Angreifer den Datenverkehr des entsprechenden Funknetzwerkes über den eigenen Rechner um und können somit alle Daten und Passwörter ausspionieren. Wie Comco mitteilte, soll die Software eine Sicherung gegen eben diese Schwachstellen bieten und Alarm schlagen, sobald ein entsprechender Manipulationsversuch eintritt.

Das Programm selbst soll dabei keineswegs als Standalone-Lösung eingesetzt werden, sondern zusätzlich zu bereits installierten Sicherheitsmaßnahmen wie Virenscanner und Firewalls. Im Falle eins Angriffs kann der Nutzer mit einem "Not-Aus"-Knopf die Verbindung trennen und somit den Angriff unterbinden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden