Viel Arbeit für Admins: Patch-Day bringt 11 Updates

Windows Auch in diesem Monat wird es für Administratoren anlässlich Microsofts Patch-Day wieder einiges zu tun geben. Das Unternehmen kündigte jetzt für kommenden Dienstag die Veröffentlichung von insgesamt 11 Sicherheitsupdates für seine Produkte an. Vier der angekündigten Updates werden von Microsoft als "kritisch" eingestuft, sechs tragen die Kennzeichnung "wichtig" und ein weiterer Patch wurde als "moderat" bezeichnet. Bei allen vier "kritischen" Updates geht es darum, die Ausführung von Code durch einen Angreifer aus dem Internet zu verhindern.

Mit dem ersten "kritischen" Update will Microsoft eine Schwachstelle in Active Directory unter Windows 2000 mit SP4 schließen. Update Nummer 2 betrifft den Internet Explorer in den Versionen 5.01, 6.0 und 7.0 unter allen derzeit unterstützten Windows-Betriebssystemen, darunter natürlich auch Windows XP und Vista.

Das dritte kritische Update ist für den so genannten Microsoft Host Integration Server (HIS), der wie ein Gateway zur Gewährleistung der Interoperabilität zwischen Windows-Netzwerken und älteren Betriebssystemen auf in die Jahre gekommenen Mainframes und Servern funktioniert. Der kommende Patch betrifft HIS 2000 und HIS 2004 unter allen Windows-Varianten.

Der letzte kritische Patch betrifft Excel in Office 2000 SP3, Office XP SP3, Office 2002 und 2003 SP3 und auch Office 2007. Darüber hinaus ist er auch für Office 2004 for Mac, den XML-Dateikonverter für Mac, Excel Viewer, das Office 2007 Compatibility Pack und SharePoint Server.

Alle sechs geplanten "wichtigen" Updates betreffen nach Angaben von Microsoft das Betriebssystem Windows. Der erste wichtige Patch betrifft Windows XP und Server 2003, Nummer 2 ist für Windows 2000 SP4 und XP, Vista und Server 2003/2008. Gleiches gilt auch für die anderen wichtigen Patches.

Das als "moderat" eingestufte Update betrifft ausschließlich Windows XP mit Service Pack 3. Bei allen bis auf zwei der 11 Patches wird ein Neustart fällig. Die jetzt angekündigten Updates werden wie üblich am Abend des Patch-Days am kommenden Dienstag zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen: Security Bulletin Advance Notification 10/08
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden