Windows Server 2008 für 240 Tage kostenlos testen

Windows Microsoft hat Windows Server 2008 Anfang Februar 2008 offiziell fertig gestellt. Im Rahmen der kürzlich gestarteten Markteinführung bietet das Unternehmen jetzt auch eine Testversion einiger Varianten des neuen Server-Betriebssystem an. Die Testversionen sind jeweils 60 Tage lang lauffähig. Dazu muss lediglich die Eingabe des Lizenzsschlüssels bei der Installation übersprungen werden. Interessierte Nutzer können zwischen den Varianten Standard, Enterprise, Datacenter und Web Server wählen. Sie alle sind sowohl für 32-, als auch für 64-Bit-Systeme erhältlich.

Microsoft bietet die Testversionen von Windows Server 2008 unkompliziert ohne jede Registrierung an. Wer seine Installation länger als 60 Tage verwenden möchte, kann den Testzeitraum mit Hilfe einiger Kommandozeilenbefehle bis zu drei Mal um jeweils 60 Tage verlängern. Dabei kommt die gleiche Methode zum Einsatz, die schon bei Windows Vista für bis zu 240 Tage Testzeit sorgt.

Ausführliche Informationen dazu sind dem Knowledge Base Eintrag KB948472 zu entnehmen.

Informationen & Download: Windows Server 2008 kostenlos testen
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:15 Uhr Oehlbach Phaser Phasendetektor
Oehlbach Phaser Phasendetektor
Original Amazon-Preis
73,84
Im Preisvergleich ab
63,75
Blitzangebot-Preis
47,84
Ersparnis zu Amazon 35% oder 26

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden