Windows Server 2008: Studie sieht große Nachfrage

Windows Anders als im Fall von Windows Vista ist das Interesse von Firmenkunden an Windows Server 2008 offenbar sehr groß. Während viele Unternehmen dem jüngsten Desktop-Windows weiter skeptisch gegenüber stehen, wollen laut einer aktuellen Studie viele Firmen das neue Windows Server einsetzen. Der Software-Dienstleister CDW, einer der größten Distributoren von Microsoft-Software, befragte zwischen Ende Oktober und Anfang November fast 800 IT-Profis, die bereits Erfahrungen mit Windows Vista haben. 63 Prozent der Befragten gaben laut CDW an, dass sie auf Windows Server 2008 wechseln wollen, wobei 18 Prozent bereits erste Schritte zur Umsetzung dieses Vorhabens eingeleitet haben.

Die Firmen knüpfen ihre Pläne dabei offenbar nicht an einen gleichzeitigen Wechsel auf Windows Vista bei ihren Client-Systemen. 66 Prozent der Befragten, die ein Upgrade auf Windows Server 2008 planen, gaben an, dass dies unabhängig von einer möglichen Einführung von Vista passieren soll.

Windows Server 2008 war Anfang Februar in Produktion gegangen und soll ab 1. März überall erhältlich sein. Volumenlizenzkunden können das neue Server-Betriebssystem ab Ende Februar beziehen. Auch wenn die Veranstaltungen anlässlich der Einführung in Deutschland bereits begonnen haben, soll am 27. Februar auf einem großen Event in Los Angeles der offizielle Startschuss gegeben werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden