Update für Windows macht Intel-PCs zuverlässiger

Windows Im April wurde bekannt, dass der Microcode von Intels Core 2 Prozessoren Fehler aufweist, die dazu führen können, dass das Computer aus kaum nachvollziehbaren Gründen plötzlich abstürzen. Viele PC-Hersteller veröffentlichten damals BIOS-Updates, die die Probleme beseitigen sollen. Jetzt hat auch Microsoft ein entsprechendes Update veröffentlicht, das im laufenden Betrieb installiert werden kann. Alle aktuell unterstützten Betriebssystem sind betroffen, also Windows XP, Windows Server 2003 und Windows Vista in ihren 32- und 64-Bit-Varianten.

Alle Anwender, die ein System mit einer aktuellen Intel Core 2 CPU einsetzen, sollten das Update umgehend installieren. Es wird nicht über die automatische Update-Funktion von Windows ausgeliefert. Alle Intel Core 2 Duo Modelle der E4x00 und E6x00 Serie und die Dual-/Quad-Core High-End-Prozessoren sind betroffen.

Für den Download wird wie inzwischen üblich das Bestehen der Windows-Echtheitsprüfung vorausgesetzt. Microsoft gibt nur wenige Informationen zu dem Update heraus. Es heißt lediglich, dass die Zuverlässigkeit von Intel-basierten PC-Systemen verbessert wird.

Informationen & Download: Microsoft Knowledge Base (KB936357)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren94
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
Original Amazon-Preis
109,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
89,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 20

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden