Tool zur Entfernung des Windows-Blaster-Wurms

Software Wer seinen PC frisch formatiert hat und Windows installiert, kennt wahrscheinlich das folgende Szenario. Man richtet seine Internetverbindung ein und wandert in Richtung WindowsUpdate.com um alle Patches zu installieren. Während der Installation passiert es - ein Fenster taucht auf und der PC startet neu. Grund dafür ist der bekannte Wurm Blaster, der eine Sicherheitslücke ausnutzt, die mit einem Patch geschlossen wird, den man gerade herunterladen wollte. Um den Wurm entfernen zu können, hat Microsoft vor knapp einer Woche ein Tool veröffentlicht, welches diese Aufgabe übernimmt.

Download: Windows-KB833330-GER.exe

Aber es geht auch anders: Bevor man sich das erste mal ins Internet einwählt, muss einfach die in Windows XP integrierte Firewall aktiviert werden und schon steht Blaster vor verschlossenen Türen.

Noch eine Möglichkeit: Windows XP SP1 und WinFuture Windows XP Update Pack 1.6 auf eine CD brennen, nach der Installation von Windows beides installieren und schon kann man sich beruhigt ins Internet einwählen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:15 Uhr MUSIC ANGEL Lautsprecher der Magnetschwebe mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED kabellos 360 Grad mit den Mikrofon
MUSIC ANGEL Lautsprecher der Magnetschwebe mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED kabellos 360 Grad mit den Mikrofon
Original Amazon-Preis
89,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
71,89
Ersparnis zu Amazon 20% oder 18,10
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden