Probleme mit Surface Pro 4 nach den jüngsten Updates, Fix angekündigt

Microsoft Surface, Surface Pro 4, Microsoft Surface Pro 4, Type Cover, Type Cover 4, Surface Pro Type Cover 4 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat mit einem Treiber-Update für das Surface Pro 4 Ende Juli allem Anschein nach eine Kette von Problemen mit dem Gerät verursacht. Einige Nutzer klagen über nicht mehr auf Touch- oder Pen-Eingaben reagierende Bildschirme, Probleme mit Neustarts und mit häufiger laufenden Lüftern. Ende Juli wollte Microsoft eigentlich ein paar Verbesserungen für das Surface Pro 4 herausgeben, doch das veröffentlichte Update macht nun bei einigen Nutzern so viele Probleme, dass sie ihre Geräte kaum noch nutzen können. Wie die Newsseite Windows Central berichtet, tauchen die Problem seit dem Surface-Treiber-Update von Ende Juli auf, das als Stabilitätsupdate gekennzeichnet war. Wie weit die Schwierigkeiten mit dem Surface Pro 4 verbreitet sind ist aktuell nicht bekannt.

Microsoft Surface Pro 4Microsoft Surface Pro 4Microsoft Surface Pro 4Microsoft Surface Pro 4

Viele Probleme

Die aufgetauchten Fehler machen das Arbeiten mit dem Gerät allerdings schwierig. So reagiert der Bildschirm nach dem Update nicht mehr auf Touch- und Stifteingaben, obwohl Tastatur- und Pad-Eingaben zum Beispiel noch für Zoom- und Scroll-Funktionen funktionieren. Zudem verzögert ein Bug den Neustart, der sich jetzt laut den Nutzer-Berichten "ewig" hinzieht. Auch nach rund 20 Sekunden hängt man immer noch auf einem schwarzen Display fest und bemerkt keinerlei Anzeichen des normalen Einschalten-Vorgangs.

Zudem scheint sich der Lüfter öfter anzuschalten und auch nach dem Schließen lang weiterzulaufen. Der Gerätemanager meldet sich zudem mit dem Fehler "Dieses Gerät kann nicht starten. (Code 10)". Der Trouble Shooter erkennt das, kann es aber aktuell nicht lösen.

Im Microsoft Community-Forum findet man zahlreiche Einträge dazu, die alle ähnliches berichten.

Man arbeitet an einer Lösung

Im Answers-Forum bestätigt ein Microsoft-Mitarbeiter, dass man aktuell an dem Problem arbeite: "Wir verstehen das Anliegen und ermitteln aktiv. Wir werden diese Antwort aktualisieren, sobald ein Fix veröffentlicht wurde. Bitte suchen Sie weiterhin nach verfügbaren Surface- und Windows-Updates, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät über die aktuellste Firmware und Software verfügt."


Siehe auch:
Microsoft Surface, Surface Pro 4, Microsoft Surface Pro 4, Type Cover, Type Cover 4, Surface Pro Type Cover 4 Microsoft Surface, Surface Pro 4, Microsoft Surface Pro 4, Type Cover, Type Cover 4, Surface Pro Type Cover 4 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden