Nokia 8: Android 8.0 "Oreo" Update startet; Schnäppchen für 429 Euro

Smartphone, Android, Nokia, HMD global, Nokia 8, Android 8 Bildquelle: Nokia
Der finnische Hersteller HMD Global hat mit der Auslieferung des Updates auf Android 8.0 Oreo für sein aktuelles Top-Smartphone Nokia 8 begonnen. Der Lizenznehmer für die Marke "Nokia" im Bereich der mobilen Endgeräte verteilt das Upgrade auch schon an Geräte von deutschen Käufern.
Wie HMD Global heute bekanntgab, erfolgt ab sofort die Verteilung von Android 8.0 "Oreo" für das Nokia 8. Über Twitter verkündete Produkt-Chef Juho Sarvikas, dass man die Rückmeldungen der Nutzer aus dem vor einigen Wochen gestarteten Beta-Programm ausgewertet habe. Im Anschluss dürften entsprechende Änderungen und Fehlerbehebungen erfolgt sein, so dass laut Sarvikas inzwischen "alles auf Hochglanz poliert" worden sei.

Mit dem neuen Update wird das Nokia 8 natürlich sämtliche Neuerungen erhalten, die Google in Android 8.0 "Oreo" umgesetzt hat. Als wichtigste Neuerungen nennt HMD Global die Bild-in-Bild-Funktion, die Anzeige von Benachrichtungspunkten und das automatische Ausfüllen von Eingabefeldern für Passwörter. Darüber hinaus hat man in das Update auch den jüngsten Google-Sicherheitspatch für Android vom November 2017 integriert.


Als weitere Neuerungen nennt HMD einen beschleunigten Start des Nokia 8 und den Umstand, dass die Anwender beim Bezug von neuen Apps nun durch Google Play Protect besser vor Malware oder Phishing geschützt werden sollen. Das Android 8.0 Update für das Nokia 8 wird aktuell auch schon an deutsche Anwender verteilt, es kann aber vorkommen, dass man die Suche nach Updates mehrfach durchführen muss, bis es angezeigt wird.

Ist dies auch nach mehreren Versuchen nicht der Fall, muss man sich einfach nur ein wenig gedulden, da die Update-Verbreitung wie üblich in mehreren Stufen erfolgen dürfte. Prüft der Nutzer nicht selbst auf Updates, wird er früher oder später ohnehin über die Verfügbarkeit informiert. Unterdessen können Kunden, die sich für das Nokia 8 interessieren, das erst seit rund zwei Monaten verfügbare aktuelle Flaggschiff-Smartphone zu inzwischen deutlich reduzierten Preisen erwerben.

Laut dem WinFuture-Preisvergleich verkauft die Elektronikkette MediaMarkt das Nokia 8 aktuell zum Sonderpreis von nur noch 429 Euro. Das Nokia-Topmodell war ursprünglich für 579 Euro in Deutschland gestartet. Umfangreiche Infos zur Ausstattung haben wir in unserem Launch-Artikel zusammengefasst. Smartphone, Android, Nokia, HMD global, Nokia 8, Android 8 Smartphone, Android, Nokia, HMD global, Nokia 8, Android 8 Nokia
Mehr zum Thema: Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden