OneNote for Android: Beta-Tester können Office Lens in der App nutzen

Android, App, OneNote, handschrift Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat heute eine Aktualisierung für die eigene OneNote-App veröffentlicht, die auf Android-Geräten und somit vielen Smartphones heruntergeladen werden kann. Einige Nutzer haben jetzt somit die Möglichkeit, ein Feature vor allen anderen Anwendern zu verwenden.
Die Beta-Tester der App können nun Features von Office Lens verwenden, um beispielsweise Dokumente und Visitenkarten über die eigene Smartphone-Kamera einscannen zu können. Im Gegensatz zu weiterer Software, welche ebenfalls Bilder aufzeichnen kann, kann mit Office Lens ein beliebiger Winkel im Verhältnis zum jeweiligen Objekt gewählt werden, da das Programm die resultierende Grafik automatisch an das Format des Dokuments anpasst.


Update zunächst für Beta-Tester

Wann die Funktion für alle Nutzer zur Verfügung gestellt wird, ist wie in den meisten Fällen bis zum jetzigen Zeitpunkt noch ziemlich unklar. Die Redmonder werden eine dafür erforderliche Aktualisierung möglicherweise in den nächsten Wochen ausliefern. Laut Neowin wurde neben dem Beta-Update auch eine Software-Aktualisierung für weitere Nutzer bereitgestellt. Hier wurden jedoch lediglich die Möglichkeit zum Anmelden mit der eigenen Telefonnummer sowie sonstige Fehlerbehebungen integriert.

Aus dem offiziellen Google Play Store, wo die OneNote-App für Android heruntergeladen und auf den neuesten Stand gebracht werden kann, geht hervor, dass die Anwendung bislang über mehr als 100 Millionen Downloads verfügt. Mit durchschnittlich 4,3 Sternen und insgesamt 230.000 Bewertungen kann das Tool als vergleichsweise beliebt und häufig genutzt angesehen werden. Im Store können interessierte Nutzer sich außerdem am Beta-Programm von Microsoft anmelden, um die entsprechenden Updates zu erhalten.

Download OneNote - Kostenloses Notizprogramm Microsoft, Windows, Office, Logo, OneNote, Microsoft OneNote Microsoft, Windows, Office, Logo, OneNote, Microsoft OneNote Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden