CloneApp - Programmdaten sichern und wiederherstellen

CloneApp 1.16.737 ist eine Backup-Software für Windows, die lediglich die Einstellungen installierter Programme sichert, nicht jedoch die Programme selbst. Dabei können Sie auswählen, von welchen Anwendungen die Daten gespeichert werden sollen.
CloneAppDas Backup-Tool CloneApp

Alternative Backup-Lösung

CloneApp unterscheidet sich somit deutlich von anderen Backup-Tools wie zum Beispiel Personal Backup oder Paragon Backup & Recovery: Anstatt alle Programmdaten oder gleich die gesamte Festplatte zu sichern, speichert es nur die notwendigen Registry-Schlüssel sowie Profilordner ab. Dies spart Platz, jedoch müssen die eigentlichen Anwendungen manuell neu installiert werden, wenn Sie zum Beispiel Ihr Betriebssystem neu aufsetzen.

Nach dem Start listet CloneApp alle unterstützten Programme auf, ganz gleich, ob diese auf Ihrem System vorhanden sind oder nicht. Allerdings ist es möglich, nur die auch tatsächlich installierten Anwendungen für die Datensicherung auszuwählen. Alternativ markieren Sie die gewünschten Programme manuell. Die eigentliche Datensicherung ist denkbar einfach: Über den Button "Start CloneApp" werden die Daten aller markierten Einträge gesichert, die Restore-Funktion stellt vorhandene Sicherungen wieder her.

Insgesamt unterstützt CloneApp derzeit über 100 Programme, darunter Dropbox, Picasa und BlueStacks. Eine vollständige Liste ist auf der Website des Entwicklers zu finden. Zu jedem Programm zeigt CloneApp detailliert an, welche Dateien, Ordner und Registry-Schlüssel jeweils gesichert werden. Falls notwendig, lassen sich die Pfade über einen Texteditor anpassen.

CloneApp sichert auf Wunsch außerdem benutzerdefinierte Dateien, Verzeichnisse und Registry-Schlüssel. Eine Unterteilung in unterschiedliche Programme ist dabei allerdings leider nicht möglich. In den Optionen legen Sie unter anderem fest, wo die Sicherungen und Log-Dateien abgelegt werden oder wie sich CloneApp bei Konflikten verhalten soll.

Fazit: Dank der automatischen Erkennung installierter Anwendungen macht CloneApp die Sicherung wichtiger Daten denkbar einfach. Da sich allerdings nicht beliebige Programme sichern lassen, sind Nutzer darauf angewiesen, dass die von ihnen genutzten Programme unterstützt werden.

Nach dem Download muss CloneApp nicht installiert, sondern lediglich in ein beliebiges Verzeichnis entpackt werden. Dadurch ist es auch portabel einsetzbar.

CloneAppCloneAppCloneAppCloneApp

409,60 KB
8.322
Diesen Download empfehlen
Kommentieren7

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles