Super Bowl 2020: Dieser Google-Werbespot rührt zu Tränen

Google, Werbespot, Sprachassistent, Sprachsteuerung, Super Bowl, Spracherkennung, Spracheingabe, Google Assistant, Super Bowl 2020 Google, Werbespot, Sprachassistent, Sprachsteuerung, Super Bowl, Spracherkennung, Spracheingabe, Google Assistant, Super Bowl 2020
Taschentücher bereithalten: Google hat seinen äußerst emotionalen Werbespot für den diesjährigen Super Bowl vorzeitig im Internet verfügbar gemacht und rückt darin den Google Assistant in den Vordergrund: Im Video "Loretta" hören wir die Stimme eines älteren Mannes, der den Sprachassistenten dazu nutzt, Erinnerungsstücke an die offenbar verstorbene Liebe seines Lebens zu sammeln, bevor er sie selbst vergisst. Außerdem nutzt er den Google Assistant dazu, bereits gesammelte Fotos und Videos abzurufen, die ihn an die gemeinsame Zeit mit seiner Frau erinnern.

Alle bemerkenswerten Super Bowl-Spots auf einen Blick
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
& 2 Wochen später beschließt Google den Google Assistant einzustellen und alles war umsonst.
 
Schon komisch wie sich die Menschheit entwickelt! Vor 10 Jahren war es fast undenkbar, daß Internetseiten Artikel über Werbe-Spots schreiben ...

Na ja, ich werd wahrscheinlich langsam alt. 😀
 
@Gast72060: naja, soviel laenger musstest du bei winfuture auch nicht drauf warten: https://winfuture.de/news,67973.html - das war 2012
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen