So gut sieht Call of Duty: Black Ops Cold War mit RTX-Grafik aus

Trailer, Ego-Shooter, Nvidia, Call of Duty, Activision, Black Ops, Call of Duty: Black Ops, Raytracing, RTX, Call of Duty: Black Ops Cold War, Black Ops Cold War, Cold War, Call of Duty: Black Ops - Cold War Trailer, Ego-Shooter, Nvidia, Call of Duty, Activision, Black Ops, Call of Duty: Black Ops, Raytracing, RTX, Call of Duty: Black Ops Cold War, Black Ops Cold War, Cold War, Call of Duty: Black Ops - Cold War
Activision zeigt in einem neuen Video gemeinsam mit Nvidia, wie der Shooter Call of Duty: Black Ops Cold War auf einem PC bei Einsatz der RTX-Technologie aussehen wird. Vor allem mit Blick auf die Darstellung von Licht und Schatten sieht das Spiel dadurch deutlich realistischer aus. Seine Premiere feierte das Video bei der Vorstellung von Nvidias nächster Grafikkartengeneration.
Call of Duty: Black Ops Cold WarBlack Ops Cold War ... Call of Duty: Black Ops Cold War... wird mit Nvidia RTX .. Call of Duty: Black Ops Cold War... noch schöner aussehen
Wie von offizieller Seite erklärt wurde, wird Call of Duty: Black Ops Cold War auf dem PC DLSS 2.0, Raytracing, eine dynamische Beleuchtung, Nvidia Ansel, Highlights und Reflex unterstützen - eine geeignete Grafikkarte vorausgesetzt. Letzteres Feature soll vor allem die Latenz Multiplayer-Partien reduzieren.

Call of Duty: Black Ops Cold War erscheint am 13. November 2020 für den PC, die PlayStation 4 und Xbox One. Versionen für die PlayStation 5 und Xbox Series X werden zeitnah zum Release der beiden Konsolen nachgereicht.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bin mal gespannt was davon auf der Xbox Series X dann übrig bleibt. Keine Frage, die neuen GraKas sind ziemlich mächtig. Ich zweifle nur an, dass CoD das auch wirklich zur Geltung bringen kann.
 
sieht nett aus, aber ich sehe da jetzt noch nichts unglaublich gutes.
gerenderte Videosequenzen haben schon seit längerem Kino-Filmqualität. Tolle Schatten hin oder her.

in-Game ist das was unterm Strich zählt. und da bekommen die das leider noch nicht so ganz hin
 
Da dies mehr oder weniger ein Online Shooter ist und die meisten die Story eben schnell in 6-8 Stunden an einem Abend durchspielen werden. Wäre eine Perfomante Programmierung schon sinniger damit weniger Spielabbrüche, mehr FPS, und weniger Serverauslastung als Ergebnis für alle Spieler ein höherer Gewinn wären. Konnstante 144 Hz/fps ein Ping der nicht zwischen 15 und 50 schwankt je nach Server weil du glück haben musst in der nächsten runde einen guten Server zu erwischen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen