Microsoft Flight Simulator: World Update 12 verfügbar - Das ist neu

Microsoft und das Entwicklerstudio Asobo konnten ihren Zeit­plan einhalten und stellen ab sofort das World Update 12 für den Flight Simulator bereit. Die kostenlose Aktualisierung schickt Hob­by­pi­lo­ten mit einer grafischen Frischzellenkur nach Neuseeland.

Neue Geodaten aus Satellitenbildern, Luftaufnahmen und digitalen Höhenmodellen sollen dafür sorgen, Landschaften, Städte und vor allem Sehenswürdigkeiten in fotorealistischer Qualität zu integrieren.
Microsoft Flight SimulatorHole in the Rock Microsoft Flight SimulatorMount Ruapehu Microsoft Flight SimulatorBay of Islands
Die Entwickler legen dabei Hand an über 80 Points of Interest (POI) und Städte wie Auckland, Wellington, Queenstown und Christchurch. Ebenso wurden dem Microsoft Flight Simulator neue "handcrafted" Flughäfen hinzugefügt, darunter Gisborne, Milford Sound und Martins Bay Aerodrome. Das World Update 12 bringt zudem eine Handvoll neuer Missionen für Wildnis- und Entdeckungsflüge. Diese führen unter anderem auch auf die Nordinsel Neuseelands, wo das bekannte Hobbiton Movie Set aus Herr der Ringe und der Hobbit detailliert ins Spiel aufgenommen wurde.

Neue Flugzeuge und Ausblick auf nächste Updates

Neben dem World Update 12 baut Microsoft die "Local Legend"-Flugzeuge aus und bietet ab sofort die De Havilland Canada DHC-4 Caribou kostenpflichtig im Marktplatz des Flugsimulators an. Am 27. Februar folgt die Antonov AN-225, das weltweit längste und schwerste Flugzeug. Aus der aktualisierten Roadmap geht zudem hervor, dass der Flight Simulator im März 2023 mit dem Sim Update 12 ausgestattet und das nächste World Update 13 gegen Ende April geplant ist. Wohin die Reise dann führt, ist bisher nicht bekannt.

Sämtliche Aktualisierungen werden von Microsoft kostenlos bereitgestellt. Lediglich die Basisversion des Flight Simulators für Windows-PCs, die Xbox Series X|S oder für Cloud-Gaming wird benötigt - egal ob per Einzelkauf oder als Teil des PC- und Xbox Game Pass.

Microsoft Flight Simulator Jetzt ab 65 Euro bei Media Markt Zum Angebot