Microsoft Flight Simulator: Welt-Preview mit sagenhaften Aufnahmen

Auf der vergangenen E3 hat Microsoft die Rückkehr einer Legende bekannt gegeben, gemeint ist natürlich der Flight Simulator. Seither sind die Fans des Gaming-Urgesteins aus dem Häuschen und diese bekommen mit dem neuesten Video noch mehr Grund dazu.

Das nennt man Fotorealismus

Schon bei der Ankündigung der Rückkehr der "Mutter aller Flugsimulatoren" veröffentlichte Microsoft Bilder sowie ein Video, die man nur mit dem Wort atemberaubend zusammenfassen kann. Für den aktuellsten Trailer bzw. die Preview der ersten Episode der "Feature Discovery Series" kann und muss man sich neue Superlative ausdenken. Denn was Microsoft hier abliefert ist in der Tat sagenhaft, denn den Blick von oben kann man nur mit "perfekter Fotorealismus" umschreiben.
Microsoft Flight Simulator Microsoft Flight Simulator Microsoft Flight Simulator
Die Bilder, die man von oben zu sehen bekommt, sind so detailliert und schlichtweg wunderschön, dass man sich nur zu gut vorstellen kann, warum Flugsimulator-Fans sich freiwillig stundenlang vor den Bildschirm setzen und eine Flugreise in Echtzeit nachspielen - wenn die Ansicht so fantastisch ist, wie Microsoft im Video verspricht.
Microsoft Flight Simulator Microsoft Flight Simulator Microsoft Flight Simulator
Der YouTuber damsonn hat teilweise herausgefunden, welche Gegenden hier zu sehen sind: Portland, Oregon (0:05), San Francisco/Bay Area (0:30), Amazonas, Manaus, Brasilien (0:37), Lake Powell, Utah (0:42) und Central Park, New York City (1:00).

Welt, Wetter, Aerodynamik und Cockpits

All jene, die sich auf den Microsoft Flight Simulator freuen, können gespannt den nächsten Tagen entgegenblicken: Denn laut der aktuellen Roadmap der Entwicklung soll es dieser Tage gleich vier Episoden-Previews der Feature Discovery Series geben.

Darin wird Microsoft die wichtigsten Aspekte des Simulators vorstellen: Welt, Wetter, Aerodynamik und Cockpits. Als Datum wurde der 26. September genannt, veröffentlicht wurde aber bisher nur die Vorschau auf die Welt. Es ist nicht ganz klar, wann die anderen drei folgen. Die Previews heißen natürlich nicht zufällig so, denn die vier Themengebiete wird es auch als Langfassung geben, die erste wurde für den 10. Oktober angekündigt.
Jetzt einen Kommentar schreiben