Ghost Recon Breakpoint - Ubisoft zeigt den PvP-Modus 'Ghost War'

Neben einer spannenden Singleplayer-Kampagne wird es in Ghost Recon Breakpoint auch wieder einen speziellen PvP-Modus geben, in dem zwei Teams mit je vier Spielern gegeneinander antreten. Was diese in "Ghost War" erwartet, zeigt Ubisoft im neuen Gamescom-Trailer zum Spiel.
Ghost Recon BreakpointGhost War … Ghost Recon Breakpoint… kehrt in Breakpoint … Ghost Recon Breakpoint… mit Verbesserungen zurück
Im Vergleich zum Vorgänger Wildlands gibt es eine kleine, aber entscheidende Veränderung: Fortschritte aus dem PvE-Modus (Player versus Environment) werden in den PvP-Modus (Player versus Player) übernommen - und umgekehrt. Zum Start gibt es sechs Karten, vier Klassen und zwei Spielvarianten mit unterschiedlichen Regeln.

Ghost War steht direkt zum Launch des Taktik-Shooters am 4. Oktober 2019 bereit. Das Spiel erscheint für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One.

Gamescom-Special Alle News zur Spielemesse in Köln
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen