Command & Conquer Remastered Collection - Trailer zum Release

Trailer, Electronic Arts, Ea, Strategiespiel, Command & Conquer, C&C, Remaster, Command & Conquer Remastered Collection, Command & Conquer Remastered Trailer, Electronic Arts, Ea, Strategiespiel, Command & Conquer, C&C, Remaster, Command & Conquer Remastered Collection, Command & Conquer Remastered
Electronic Arts hat die Command & Conquer Remastered Collection für den PC veröffentlicht. Die Sammlung enthält die beiden Klassiker Command & Conquer: Der Tiberiumkonflikt sowie Alarmstufe Rot in verbesserten Versionen. Zum Start fasst ein neues Video sämtliche Inhalte und Optimierungen noch einmal zusammen.
Command & Conquer Remastered CollectionEA legt den Anfang ... Command & Conquer Remastered Collection... der Command & Conquer-Reihe ... Command & Conquer Remastered Collection... neu auf
Das Projekt wurde vom Entwickler Petroglyph Games umgesetzt, zu dessen Team auch ehemalige Mitarbeiter der ehemaligen Westwood-Studios zählen. Die Remastered Collection umfasst Neuauflagen der ersten beiden Teile der Reihe, wobei die damals veröffentlichten Erweiterungspakete ebenfalls enthalten sind. Verbesserungen gibt es vor allem bei der Grafik, welche nun 4K-Auflösungen unterstützt. Aber auch beim Soundtrack, den Videosequenzen und der Menüführung wurde noch einmal Hand angelegt.

Darüber hinaus enthält die Sammlung mehr als vier Stunden Bonusmaterial mit Videos, Fotos und bisher unveröffentlichter Musik. Die Command & Conquer Remastered Collection ist anlässlich des 25. Jubiläums von Command & Conquer erschienen. Die Sammlung ist exklusiv für den PC bei Origin und via Steam erhältlich.

Steam - Umfangreiche Spiele-Plattform für Windows Origin - Spieleplattform von Electronic Arts
▼   Ganzen Artikel anzeigen   ▼
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Habs gestern mal angespielt, macht richtig Laune! Vor Allem die Überarbeitung des Soundtracks ist sehr gelungen. Per Leertaste lässt sich zwischen Original- und Remasteroptik hin und her schalten.

Achtung, es scheint noch einen Bug zu geben: In der Remasteroptik kann es sein, dass manche Einheiten "verschwinden", dh sie sind nicht anwählbar, werden nicht angezeigt und der Fog of War rückt näher ran, als ob die Einheiten nicht existieren würden. Beim Umschalten auf Originaloptik sind die Einheiten dann wieder da. Bei meinem Bruder (Steam-Version) war das bis gestern Abend noch so (Gefecht bei Alarmstufe Rot Gefecht).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen