Samsung Galaxy Tab A7 vs. S6 Lite - Mittelklasse-Tablets im Vergleich

Android, Tablet, Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy, Andrzej Tokarski, Tabletblog, Samsung Mobile, Vergleich, Samsung Galaxy Tab S6 Lite, Galaxy Tab S6 Lite, Samsung Galaxy Tab A7 10.4, Samsung Galaxy Tab A7, Samsung Galaxy Tab A7 2020, S6 Lite Android, Tablet, Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy, Andrzej Tokarski, Tabletblog, Samsung Mobile, Vergleich, Samsung Galaxy Tab S6 Lite, Galaxy Tab S6 Lite, Samsung Galaxy Tab A7 10.4, Samsung Galaxy Tab A7, Samsung Galaxy Tab A7 2020, S6 Lite
Mit dem Galaxy Tab A7 und dem Galaxy Tab S6 Lite hat Samsung derzeit zwei Mittelklasse-Tablets im Programm, die sich auf den ersten Blick betrachtet sehr ähnlich sind. So haben beide ein 10,4 Zoll großes Display mit identischer Auflösung und schneiden auch in Bench­marks ähnlich gut ab. Es gibt jedoch auch einige Unterschiede, die für einige Nutzer den Aufpreis des Galaxy Tab S6 Lite durchaus rechtfertigen - findet unser Kollege Andrzej Tokarski, der beide Tablets miteinander verglichen hat.

Technische Daten für das Samsung Galaxy Tab S6 Lite & Galaxy Tab A7
Modell Samsung Galaxy Tab S6 Lite Samsung Galaxy Tab A7
Display 10,4 Zoll, S-Pen-Unterstützung 10,4 Zoll
Auflösung WUXGA+ 2000 x 1200 Pixel, 60 Hz
CPU Exynos 9611 Snapdragon 662
Speicher 4 GB RAM, 64 GB Speicher, Micro-SD 3 GB RAM, 32/64 GB Speicher, Micro-SD
Verbindung WLAN 802.11 a/b/g (2,4 GHz), Wi-Fi 4, 5 (2,4 GHz + 5 GHz), VHT80 MIMO
Sensoren Beschleunigungssensor, Lagesensor, Hallsensor, Umgebungslichtsensor
Audio 2 Lautsprecher, integr. Mikrofon 4 Lautsprecher, integr. Mikrofon
Haupt-Kamera 8 Megapixel, Autofocus
Frontcam 5 Megapixel
Video Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) @30fps
Akku 7.040 Milliamperestunden
Farben Grau, Blau Grau
Maße 244,5 x 154,3 x 7,0 Millimeter 247,6 x 157,4 x 7,0 Millimeter
Gewicht 467 Gramm 476 Gramm
Betriebssystem Android 10, Samsung UI 2.5
Mehr von Andrzej: TabletBlog.de Tech Reporter auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit dem Galaxy Tab A7 und dem Galaxy Tab S6 Lite hat Samsung derzeit zwei Mittelklasse-Tablets im Programm, die sich auf dem ersten Blick betrachtet sehr ähnlich sind.

Ich hoffe, dass "dem" ist nur ein Flüchtigkeits- oder Schreibfehler.
 
Das Samsung TAB A7 ist verglichen mit früheren Tablets der A-Serie Stillstand oder sogar Rückschritt und nicht umsonst wird es vereinzelt im Angebot für ca. 150 € geschleudert.

Bislang war in der 200 € Klasse auch ein Amoled-Display bei Samsung verbaut. Jetzt greift man wieder zum schlechteren IPS LCD-Display, damit der günstige Preis gehalten oder gesenkt werden kann. Genauso auch der interne Arbeitsspeicher mit 3 GB RAM, was unter Android 10 absolut nötig ist, damit es mit den vorinstallierten Basis-Apps überhaupt sinnvoll läuft.

Dieses Tablet richtet nicht wirklich an Kinder oder absolute Einsteiger, die es selten nutzen.
Wer ernsthaft und häufiger damit spielt, arbeitet, surft, etc. sollte besser zum S6lite oder TAB S6 greifen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen