OnePlus Nord 2: Der nächste Preis-Leistungs-Kracher der Nord-Reihe

Die zweite Version des OnePlus Nord hat ordentlich etwas zu bieten und ist zu einem relativ geringen Preis zu haben. Den Kern bildet dabei ein MediaTek Dimensity 1200-SoC, der vergleichsweise günstig zu haben ist, aber ausreichend Leistung und auch gute 5G-Anbindungen ermöglicht. Und auch das 6,43 Zoll große Display, bei dem KI-Unterstützung für bessere Farbdarstellungen sorgen soll, leistet einen guten Beitrag.

Die Kollegen von ValueTech TV haben das Smartphone aber auch hinsichtlich diverser anderer Aspekte der alltäglichen Nutzung getestet. Auch hier kann das Gerät durchaus überzeugen. OnePlus schafft es also einmal mehr, ein Smartphone zum Mittelklasse-Preis auf den Markt zu bringen, das durchaus mit verschiedenen Geräten der Premium-Klasse mithalten kann.

Mehr von ValueTech: ValueTech - Technik. Einfach. ValueTech auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei MediaTek aufgehört zu lesen ;)
 
@GlockMane: Habe ich erst auch gedacht aber mit dem Dimension 1200 Ai hat Mediatek eine echt gute CPU gebaut. Die CPU kann zwar nicht mit den Qualcomm von diesem Jahr mithalten aber mit den von 2020 locker. Hab das Nord 2 jetzt seit 2 Wochen.
 
@GlockMane: Die sind inzwischen richtig gut. Vor allem auch nicht so energiehungrig wie die Exynos Kollegen :)
 
Der Schluss des Videos geht irgendwie in die Hose. Was sind das denn für Alternativen? Sony? Motorola? Ich hätte hier mindestens das Xiaomi Poco X3 Pro 5G erwartet...8GB Ram + 256GB Rom und das für inzwischen unter 300€...
 
Kein Wasser und Staubschutz, welches Jahr haben wir?
 
@mach6: 2021.

Für mehr Geld bekommst du woanders auch mehr Ausstattung, limitiert du den Preis, bekommst du halt weniger. Irgendwie müssen die auf ihre Kosten kommen.

Du bekommst, was du bezahlst.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen