OnePlus Nord 2T: Solide Android-Mittelklasse mit starker Kamera

Mit dem OnePlus Nord 2T ist seit einiger Zeit ein Smartphone auf dem Markt, das allein schon aufgrund seines Namens Aufmerksamkeit vieler Nutzer bekommt. Die Kollegen von ValueTech TV haben sich daher auch noch einmal genauer angeschaut, was dieses Gerät aus heutiger Perspektive zu leisten in der Lage ist.

Starkes Kamera-Setup

In seiner Preisklasse - das Modell ist derzeit ab rund 325 Euro zu bekommen - hat es einiges zu bieten. So arbeitet im Kern des Gerätes ein MediaTek Dimensity 1300 Octacore-SoC, der für die meisten Nutzer völlig ausreichende Performance bieten dürfte. Genug Speicher und ein gutes Display runden die Standards ab.

Bei den Kameras bekommt der Kunde einiges geboten. So verbaut OnePlus hier den Sony IMX766 Sensor mit 50 Megapixeln Auflösung, einer f/1.8-Blende und einer siebenteiligen Optik. Auch ein optischer Bildstabilisator ist wieder an Bord. Die zweite Kamera kommt mit einer Ultraweitwinkel-Optik und acht Megapixeln Auflösung daher.

Mehr von ValueTech: ValueTech - Technik. Einfach. ValueTech auf YouTube