Motorola: iPhone-Abklatsch entpuppt sich als schwache Mittelklasse

Smartphone, Android, Test, Lenovo, Motorola, ValueTech, Android One, Motorola One Smartphone, Android, Test, Lenovo, Motorola, ValueTech, Android One, Motorola One
Die Lenovo-Tochter Motorola hat mit dem Motorola One ein Smartphone auf dem Markt, das sich in der Klasse um die 300 Euro ansiedelt. Ausgeliefert wird das Gerät mit einem reinen Android-Betriebssystem. Als Teilnehmer am Android One-Programm von Google wird das Mobiltelefon stets schnell mit den neuesten Updates versorgt, was die Sicherheit klar verbessert.

Geeignet ist das Smartphone vor allem für Nutzer mit nicht zu hohen Ansprüchen. Der Hersteller versucht zwar offensichtlich durch das Design eine Parallele zu Apples X-Serie zu ziehen, doch bekommt der Nutzer hier lediglich ein simples HD-Display und einen einfachen Mittelklasse-Prozessor. Im gleichen Preissegment bekommt man da durchaus auch schon Besseres geboten. Und auch die Dual-Kamera kann nicht überzeugen, sobald die Lichtverhältnisse etwas schwächer werden. Es gibt aber auch einige Vorteile zu entdecken, welche das sind, zeigen euch die Kollegen von ValueTech TV in ihrem Testbericht.

Mehr von ValueTech: ValueTech - Technik. Einfach. ValueTech auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen