Huawei P30 Lite: Von High-End auf Mittelklasse abgespeckt

Smartphone, Android, Huawei, Test, ValueTech, P30 Lite Smartphone, Android, Huawei, Test, ValueTech, P30 Lite
Wer aktuell auf der Suche nach einem günstigen Smartphone ist, sollte sich das Huawei P30 Lite mit ansehen. Das etwas abgespeckte Mittelklasse-Modell ist schon einige Monate alt und inzwischen schon für rund 200 Euro zu haben. Dabei gehört es zu den Modellen, die auch im Handelsstreit zwischen den USA und China Bestandsschutz haben und somit ein komplettes Android mit Google-Services als auch Updates bekommen.

Triple-Cam ist keine Top-Garantie

Natürlich darf man in dem Preisbereich keine High End-Leistung erwarten. So verbaut Huawei hier statt des hübschen OLED-Panels lediglich ein blasseres LCD-Display und auch die Leistung ist letztlich begrenzt. Doch einen Vergleich mit der Konkurrenz muss das Gerät hier keineswegs scheuen, wie unsere Kollegen von ValueTech TV zeigen.

Nutzer sollten sich aber auch vom schönen Schein nicht täuschen lassen, denn das kann zu Frustration führen. So bringt auch die Triple-Kamera auf der Rückseite keine Bilder hervor, die mit den großen Modellen mithalten können - vor allem bei schwachen Lichtverhältnissen zeigt sich dies schnell. Trotzdem bekommt man hier auf jeden Fall Hardware, die zum aufgerufenen Preis recht solide ist.

Mehr von ValueTech: ValueTech - Technik. Einfach. ValueTech auf YouTube
▼   Ganzen Artikel anzeigen   ▼
Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Zum gleichen Preis bekommt man auch ein Redmi Note 8 Pro mit 64 Megapixel Kamera
 
@Romed: und die Pixel sagen jetzt was über die Qualität aus?
 
@flatsch: Für viele User zählen die Pixel einfach mehr...
Dass der Bildsensor dahinter nicht der beste sein muss, erkennen die wenigsten. Hauptsache die MP sind schön hoch.
Ist doch bei Monitoren das gleiche. Hauptsache 4K,8K, 144hz....
Alles Faktoren, die den Preis in die Höhe treiben aber bei 95% aller Anwendungen der normalen User nie verwendet werden.
 
@flatsch: Kann dich trösten, das Redmi Note 8 Pro macht sehr gute Fotos und GCam gibt es dafür auch!
 
"Einige Monate alt" - jo, so ziemlich exakt dreizehn. Zu dem Preispunkt ist sogar das Samsung M21 interessanter, der Kirin im P30 lite ist schon recht zäh.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen