Morbius: Der erste Trailer zur finsteren Marvel-Comicverfilmung ist da

Trailer, Sony, Kino, Kinofilm, Teaser, Marvel, Sony Pictures, Morbius Trailer, Sony, Kino, Kinofilm, Teaser, Marvel, Sony Pictures, Morbius
Im Sommer startet mit Morbius eine Comicverfilmung im Kino, in der Jared Leto (der Joker in Suicide Squad) in die Rolle des titelgebenden Antihelden schlüpft und damit vom DC- ins Marvel-Universum wechselt. Ob dieser große Schritt glückt, wird sich in wenigen Monaten zeigen, einen Vorgeschmack liefert jetzt aber schon mal ein erster Trailer, den Sony Pictures veröffentlicht hat.

Morbius erzählt die Geschichte des Biochemikers Dr. Michael Morbius, der an einer seltenen Blutkrankheit leidet. Bei seiner Suche nach einem Heilmittel wird er schließlich fündig - und erlangt gleichzeitig sogar übermenschliche Kräfte. Allerdings muss er dafür auch einen hohen Preis zahlen: Er verwandelt sich nämlich in ein vampirähnliches Wesen mit dem unstillbaren Durst auf Blut.

Morbius entsteht unter der Aufsicht des Regisseurs Daniél Espinosa (Life) in Sonys eigenem Marvel-Universum, zu dem auch Venom gehört. Allerdings lassen Anspielungen im veröffentlichten Trailer auch Bezüge zu Disneys deutlich größerem Marvel Cinematic Universum, vor allem zu Spider-Man, vermuten. Etwa gibt es ein Spider-Man-Graffiti und Michael Keaton ist als Vulture im Video zu sehen.

Neben Jared Leto sind in weiteren Rollen noch Matt Smith, Tyrese Gibso, Adria Arjona und Jared Harris mit dabei, wenn Morbius am 30. Juli 2020 in den deutschen Kinos startet.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Fledermaus = Batman.
 
@Edelasos: In diesem Fall eher Fledermaus = Dracula. Aber der ist in seinem eigenen Universum... seit 1897.
 
Marvel und DC lösen bei mir nur noch Langeweile aus
 
@bronko2000: Langeweile nicht, es ist alles immer noch solides Popcorn-Kino. Allerdings merkt man zunehmend dass den Schreibern die Ideen ausgehen, es kommt nichts wirklich neues mehr. Der Qualität würde es sicher nicht schaden wenn man die Film-Raushau-Frequenz etwas runterfahren würde.
 
@Dr. Alcome: Also ich glaube WW-1984 wird rocken.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen