Samsung Galaxy Note 8 Teardown: Gut gebaut, schlecht verklebt

Nach den Problemen mit dem Galaxy Note 7 war es für Samsung sehr wichtig, beim Design des Note 8 keine Fehler zu machen. iFixit bescheinigt nach seinem Teardown, dass das neue Note gut aufgebaut ist, allerdings erschwert reichlicher Einsatz von ... mehr... Samsung Galaxy, Akku, Batterie, Ifixit, Teardown, Reparatur, Samsung Galaxy Note 8, Note 8, Samsung Galaxy Note8 Bildquelle: iFixit Samsung Galaxy, Akku, Batterie, Ifixit, Teardown, Reparatur, Samsung Galaxy Note 8, Note 8, Samsung Galaxy Note8 Samsung Galaxy, Akku, Batterie, Ifixit, Teardown, Reparatur, Samsung Galaxy Note 8, Note 8, Samsung Galaxy Note8 iFixit

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Meins kommt leider erst nächsten Freitag. :(
Diese Vorfreude!!!
 
Ohne Verklebung kann es nicht dicht sein, ist bei anderen Geräten genauso. Siehe Apple u.s.w.
 
@Mocky: Man kann Staub/Wasserdicht auch ohne Tonnerweise Kleber realisieren. Dazu reichen schmale ca. 2mm Bereite Kleberänder vollkommen aus. Man muss das Gerät nicht mit Kleber "füllen". Ist dann aber aufwändiger zu konstruieren da physische Kräfte dann zusätzlich mechanisch aufgefangen werden müssen (z.B. durch einen Falz/Vertiefung etc.) und nicht allein vom Kleber.
 
is der akku verklebt oder austauschbar?
 
@fi**en32: wieso schliesst das eine das andere deiner Meinung nach aus? Steht doch im letzten Absatz, verklebt aber austauschbar, wenn auch nicht so einfach, wie ein rausnehmbarer Akku.
 
lesen und verstehen
 
Akku ist tauschbar aber die verklebung der rückseite machts schwer
 
Finde es krass, das diese Gerät so oft vorbestellt worden ist, nach dem Fiasko des letzten Note´s
Nutze allerdings auch selber Samsung und bin sehr zufrieden!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:25 Uhr T6 PRO Mini PCT6 PRO Mini PC
Original Amazon-Preis
109,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
93,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 16,50