Huawei Mate 10: Renderbilder zum neuen Smartphone durchgesickert

Der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei hat vor kurzem bestätigt, dass auf einem Event im Oktober das neue Flaggschiff-Smartphone Huawei Mate 10 sowie das Mate 10 Pro gezeigt werden. Jetzt ist ein 360-Grad-Rendervideo zu dem intelligenten ... mehr... Huawei, SoC, Kirin, Kirin 950, Kirin 950 SoC Bildquelle: Huawei Huawei, SoC, Kirin, Kirin 950, Kirin 950 SoC Huawei, SoC, Kirin, Kirin 950, Kirin 950 SoC Huawei

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich fand beim Mate s und meinem p9 dem Abdruckscanner hinterm so perfekt platziert, zumal man beim Mate s damit auch scrollen konnte und so... warum man das jetzt hässlich machen muss..

p10 vorne
p10 Lite hinten, damit größeres Display..
in der Hand hat man eh einen Finger hinten...
schade Huawei
 
@flatsch: wenn das Teil auf dem Tisch liegt und so..
 
@fazeless: was ist dann? Nur weil der Fingerabdruck Scanner hinten ist?

Wenn der vorne ist, nehmen 99% der Leute ihren Daumen... Liegt das Gerät auf dem Tisch, entsperrt es sich nicht wirklich komfortabel damit
 
@flatsch: man kann mehrere Finger zum entsperren nutzen..
 
@fazeless: das weiß ich, dennoch empfinde ICH das bei einem liegenden Handy als unhandlich.. Zumal ich Benachrichtigungen sehe ohne das Gerät zu entsperren... Und wenn ich es entsperren muss, dann schreibe ich oder nutzte es, dann liegt es nicht auf dem Tisch
 
Was mich bei vielen Herstellern nervt, dass einfach bewährtes über Bord geworfen wird. Was ich beim LG G4 extrem liebte, die Buttons hinten. Einfach am richtigen Ort und ringsherum nichts was stört. Statt einfach das Gerät so zu lassen und nur die inneren Werte anzupassen, sprich Akku und neuste Technik, muss das Rad immer neu erfunden werden. Das war der Grund das ich zum Mate 9 gewechselt habe.
Hoffe, das sich Huawei nicht dazu hinreissen lässt den selben Fehler zu machen, denn das Gerät ist Spitze und braucht keine grossen Änderungen. Das Problem ist wohl, dass die Käufer immer etwas Neues wollen.
Am besten wäre es, wenn sich die Firmen ein bisschen mehr um die Kunden und die Wünsche bemühen würden. Ich weiss das ich nicht allein bin, oder wie seht Ihr das?
 
Ich fände es toll noch ein modernes Smartphone in 16:9 Format mit Homebutton dadrunter zu haben.

Wäre für mein Note 4 dann ein Nachfolger der nicht größer ist von Außen, 0.2 Zoll mehr hat und nicht diese langgezogenen Displays hat. Damit kann ich mich nicht anfreunden
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen