E3 2017: Nintendo-Fans dürfen sich auf viele Software-Titel freuen

Gestern war es wieder soweit: Der japanische Konsolenhersteller Nintendo hat erneut im Rahmen der in Los Angeles stattfindenden Messe E3 kommende Spiele für die Konsole Switch vorgestellt. In Zukunft soll so die geringe Anzahl an Launch-Titeln ... mehr... Konsole, Nintendo, Nintendo NX, Super Mario Bildquelle: Nintendo Konsole, Nintendo, Nintendo NX, Super Mario Konsole, Nintendo, Nintendo NX, Super Mario Nintendo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Habe gerade dir Metroid Prime Trilogie Limited Edition für 30€ auf Ebay geschossen. Sobald der Hype noch weiter zunimnt werde ich es für 1 Mio Euro verkaufen $_$ #richboy #wokeupinanewbugatti
 
Die wichtigste Ankündigung wurde natürlich gleich mal unterschlagen: Game Freak arbeitet an einem vollen Pokemon-RPG für die Switch =) Jauchzet, frohlocket!
 
@SegFault: *freu* :D
 
Das ganze hatte was von: "Wir haben die Switch & sonst keine Konsole. 3DS? Gabs nie!" Es war nichts für die 3DS zu sehen. Hier in der News lese ich das 1. mal was von einem neuen Spiel für die 3DS.
 
@Blubbsert: Metroid: Samus Returns wurde für den 3DS angekündigt. :)
 
@MatzeB: Und Mario&Luigi!
 
@Blubbsert: Und Pokemon UltraSonne/Mond
 
@bigspid: wurde vor der E3 schon als Nintendo Direct vorgestellt :)
 
@Blubbsert: Das Gerät ist immerhin auch schon 6 Jahre alt. 2018 wird er wohl zu Grabe getragen.
 
Ich hatte schon die Hoffnung an Nintendo verloren. Habe nur Indies erwartet und dann BBBÄÄÄÄÄÄMM!!!! Ein geilerer Hit als der Andere! Das wird ein teures Jahr für mich!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen