Neue Ultra-HD-Blu-ray-Cracks aufgetaucht, Umstände weiter mysteriös

Anfang Mai tauchte die erste Kopie einer Ultra-HD-Blu-ray-Disc im Internet auf, diese sollte ein Beleg sein, dass das bisher als unknackbar geltende Kopierschutzsystem AACS 2.0 überwunden sei. Echte Beweise gibt es dafür aber nicht, das ist auch bei ... mehr... Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Bildquelle: Anti Piracy Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Anti Piracy

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Warum ist es sooo unwahrscheinlich, dass dieese AACS Software geknackt wurde? Es ist doch auch nur Software und jede Software hat Sicherheitslücken die man Ausnutzen kann. Da ist AACS keine Ausnahme.
 
@Sam Fisher: Weil die fast immer dokumentiert werden. Nicht öffentlich aber Szene Intern.
 
Hauptsache ganz oft den Begriff "Piraten" verwenden.. Release Group etc. versteht der gewöhnliche Winfuture Leser anscheinend nicht. Gibt übrigens auch eine Version von BREAKERS der deutschen Retail UHD BluRay (angeblich).
 
@tkainz: Das klänge dann schon fast als würde man Werbung für die Gruppe machen...
 
Und, was ist da dran so schlimm. Wenn jeder und alles gehackt wird. Die meisten in unseren oberkapitalisten Land kaufen sich sowieso die Blu Ray und die von unseren Firmen ausgebeuteten Länder werden die sich eben runterladen. Alles im grünen Bereich.
 
Der Witz der ganzen Sache ist aber, dass die "Raubkopie" von "Inferno" eine bessere Qualität bietet, als das Original!
Denn während die originale Ultra HD Blu-ray nur Dolby Digital 5.1 als Tonquelle bietet hat die Kopie Dolby Atmos.

Fazit, der Käufer ist der Dumme!
 
@rOOts: Das ergibt keinen Sinn. Entweder wird es in einer anderen Region mit anderem Codec geliefert oder du hast die Sprachen durcheinandergewürfelt.

So gut wie cracker aus sein mögen, sie können aus 5.1 kein atmos machen. :D
 
@Aerith: Doch können sie ;)

Fast übler als die 1:1-Kopie der Ultra HD Blu-ray an sich könnte aber für SPHE sein, dass mittlerweile auch noch eine "Remux-Fassung" der Disc aufgetaucht ist, bei der die deutsche Tonspur ausgetauscht wurde. Die deutsche Synchronfassung ist zwar schon auf der Original-UHD-BD vorhanden, allerdings nur im mageren Format Dolby Digital 5.1, das bereits zu DVD-Zeiten zum Einsatz kam. In die Remux-Version wurde hingegen die verlustfrei komprimierte DTS-HD-MA-Fassung von der deutschen Blu-ray Disc hineingestrickt. Damit bietet diese illegale Fassung eine bessere Kombination aus Bild und Ton als das Original.

Quelle: heise.de
 
@Chris.Pontius: Ja gut, das ist dann aber wirklich nen epic fail des Herstellers. :D
 
@rOOts: Der Original-Ton ist Dolby Atmos, auch auf der UHD-BD:

http://www.blu-ray.com/movies/Inferno-4K-Blu-ray/165675/
 
@MiezMau: Man Leute, keine Ahnung haben aber lustig rumposaunen. Auf der BD ist der deutsche Atmos drauf und auf der UHD nicht. Nun gibt es Remuxe aus UHD-Bild und BD-Ton. Als Ergebnis das bessere Paket.
 
@mulatte: Wen interessiert schon der deutsche Ton. ~ ~
Edit: Die deutsche Blu-Ray bietet allerdings kein Atmos an, ein Rip der UHD-Bild und (deutschen) Atmos Ton bietet, muss also anders entstanden sein.
 
@MiezMau: Jeden der Deutsch spricht und versteht, und es nicht so mit der Kaugummisprache hat. ;)
 
@rOOts: Das war auch Sarkasmus. Um auf dein Eingangs-Kommentar einzugehen, fehlt da auch jegliche Anmerkung, ob Deutsch oder Original-Ton.
Laut Reddit, ist aber auch auf dem Rip nur Englischer Atmos und Deutsch gleich wie die UHD-BD lediglich Dolby Digital bietet:

https://www.reddit.com/r/Piracy/comments/6gh49q/inferno_2016_2160p_uhd_bluray_x265terminal/
 
@MiezMau: Ich denke mal das sich Deutsche für deutschen Ton interessieren. Als nächstes kommt der bessere Ton in Spanisch und dann meint wieder einer das der Original-Ton doch toll ist. Korrektur: Es ging nicht um das überflüssige Atmos sondern das die BD DTS-HD MA enthält und die UHD nur DD. Ein Remux ist hier also sinnvoll.
 
@mulatte: Das haut schon eher hin.
Und es gibt sehr viele (auch Deutsche) die sich nicht mit (manchmal schlecht) synchronisierten Fassungen anfreunden können und lieber den Original-Ton hören.
 
@MiezMau: Würde ich auch gerne machen, müsste aber zuviel auf die Untertitel schauen und Szenen verpassen.
 
@rOOts: Whadda ya mean by "chewin'gum language", boy? /texan accent.

Was ich mich frage: macht atmos überhaupt Sinn wenn man nicht die nötige Hardware hat? Führt der Player dann nicht ohnehin einen downmix auf die angeschlossene Lautsprecherzahl durch bzw lässt die ungenutzen Kanäle einfach aus?
 
@Aerith: Ne dann machts keinen Sinn. Dann wird ein HD-Tonformat ausgegeben. Ich brauche Atmos nicht. Das ist wie gewollt und nicht gekonnt. Gibt wenige deutsche Atmosspuren und die Effekte sollen teilweise nicht doll sein. Einige lassen jede Tonspur durch den Upmixer laufen um immer die Heights mit drin zu haben. Das ist für mich aber so als ob man aus Stereo mit einem DTS-Programm Surround macht. Ist auch nichts echtes.
 
@mulatte: Auf mich wirkt Atmos wie Verzweiflung der Hersteller. Video kriegt ein neues Gimmick / HD+ nach dem anderen und Sound ist eigentlich seit vielen Jahren ausgereizt bzw bereits leicht in (fürs Menschliche Gehör) overkill Formaten zu haben.
 
Das ist doch nicht wirklich eine Überraschung... Meiner Meinung nach wird es nach Ablauf einer kurzen Zeit alle Hollywood-Filme, vermutlich alle neueren Filme, nur noch online gegen Bezahlung geben, so dass wirklich alle mit eigenem Onlinezugang auch tatsächlich zahlen müssen und dann geht es auch nur mit Alexa, Cortana, Echo, Google oder wie Siri worauf die sonst auch alle hören mögen.....
 
Hi Leute, kann mir einer sagen, welchen Sinn das hat.
Ich habe im Internet gesehen das es US Tv Serien gibt, die auf US Fox5, Abc, CBS etc. laufen im Inet sind z.b. Youtube. Bei den Serien wie King of Queens Walking Dead usw, sieht man das US Tv Sender Logo. Aber es ist eine deutsche Tonspur..

Wenn Walking Dead und Co ja bekanntlich früher in den USA laufen, wo kriegt man dann die deutsche Tonspur dafür, die gibt es doch nicht einzeln?!

Wie macht man das, und welcher Sinn soll das haben, das Logo ist doch egal ob bei King of Q.
Kabel 1 am Tv zu sehen ist oder CBS, zumal die Qualität von Serien auf YT sowieso mieserabel ist..

Danke lg
 
@Amiland2002: Öhm. Also grundsätzlich wäre ein Remux möglich. EN Videomaterial + DE Tonspur.
Viel Sinn ergibt das allerdings nicht, da stimme ich dir zu.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:35 Uhr Pemenol DC-DC LCD USB Step Up/Down-Stromversorgungsmodul, Einstellbarer Boost-Buck-Wandler Voltmeter Amperemeter Batteriekapazität TesterPemenol DC-DC LCD USB Step Up/Down-Stromversorgungsmodul, Einstellbarer Boost-Buck-Wandler Voltmeter Amperemeter Batteriekapazität Tester
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,59
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,40