Megaupload-Platten dürfen repariert, aber nicht eingesehen werden

Auch noch mehr als fünf Jahre nach dem Aus für Megaupload geht die juristische Auseinandersetzung um die Plattform weiter. Für die Beteiligten ist unter anderem problematisch, dass die Beweismittel "verfallen", das gilt vor allem für 16 Festplatten, ... mehr... Filesharing, Megaupload, Filesharer Bildquelle: Megaupload Filesharing, Megaupload, Filesharer Filesharing, Megaupload, Filesharer Megaupload

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was heißt, der Zahn der Zeit nagt..?!
Ich hab Festplatten im Schrank liegen, die sind älter als 10 Jahre und laufen noch.

Es sind doch keine SSDs.
Und meine Amiga Spiele gehen auch alle noch, so schnell entmagnetisiert u löscht sich doch nix..?!
 
@Amiland2002: die dort benutzten Festplatten dürfte schon einige Runden mehr gedreht haben, als Deine im Schrank liegenden.
 
Solange die HDD´s im Betrieb sind laufen sie auch recht gut. Aber wenn eine HDD mehrere Monate oder sogar Jahre im 24/7 betrieb liefen und danach ausgeschaltet werden kann es zu Problemen kommen wenn sie danach wieder anlaufen müssen. Mir sind vor ein paar Jahren auch schon zwei Festplatten kaputt gegangen die ewigkeiten im dauerbetrieb waren. Nachdem sie dann mal zwei tagen nicht liefen und wieder in Betrieb genommen wurden, haben sich die Platten aufgehangen. Es gab Probleme mit dem Lesekopf. Dann hilft nur ein eine Professionele Firma und das kann verdammt teuer werden.
 
@KingKaizen: Also muss man nach Jahrelangem 24/7 Einsatz sofort ein Backup machen.

Dachte deinen Platten hätte das eher mal gut getan, nach Jahren wenigstens 2 Tage Ruhe zu haben.

Verstehe ich echt nicht, das sowas nach zwei Tagen Pause dann gleich den Abgang macht.

Dauerbetrieb, statt ständig ein und ausschalten ist ja klar,das da der Verschleiß kleiner ist.

Das ist ja überall bei Elektronik, für 15 min Licht oder TV ausschalten, ist es besser wenn man an lässt.

Aber bei Hdds zwei Tage Pause, dann kaputt ist ja mies .
 
@KingKaizen: kostet 350€. wenn man eine Firma geht die natürlich weiß dass vater Staat dahinter steckt, hängt man eine 0 dran..
 
@KingKaizen: hatte noch nie einen hdd-ausfall. nur meine backup-hdd, die ich frühestens alle 6monate mal anwerfe, hat es nach max ~4 backups entschärft. fand ich schon krass
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:20 Uhr (Neues Update) CHUWI Lapbook Air 14.1 Zoll Notebook bis zu 2,2 GHz Ultrabook Intel Celeron N3450 (14,1 'FHD Display, 1920x1080P,Windows 10, 8GB RAM, 128GB ROM, G-Sensor)(Neues Update) CHUWI Lapbook Air 14.1 Zoll Notebook bis zu 2,2 GHz Ultrabook Intel Celeron N3450 (14,1 'FHD Display, 1920x1080P,Windows 10, 8GB RAM, 128GB ROM, G-Sensor)
Original Amazon-Preis
429,00
Im Preisvergleich ab
421,00
Blitzangebot-Preis
364,65
Ersparnis zu Amazon 15% oder 64,35
Im WinFuture Preisvergleich