Gesünderes Haar: Nokia-Tochter zeigt "Smart-Bürste" auf der CES

Die Ausstattung von Alltagsgegenständen mit Elektronik bleibt auch bei der CES 2017 ein Trendthema. Neben Gadgets wie Fitness-Armbändern und Bluetooth-Zahnbürsten wurde jetzt auf der Messe in Las Vegas die erste smarte Haarbürste präsentiert. mehr... App, Withings, Haare, Smart Bürste Bildquelle: Withings App, Withings, Haare, Smart Bürste App, Withings, Haare, Smart Bürste Withings

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Finde ich bei einer Zahnbürste schon albern aber offensichtlich kann man alles immer noch einen Schritt weiter übertreiben.
 
@Tomarr: Solche Produkte werden doch nur rausgehauen. Um lang oder mittelfristig irgendwelche Patentzahlungen zu generieren.
 
@Tomarr: Bin selber auf die smarte Zahnbürste reingefallen :) Die Smart-Funktion hat nur gestört. Bei Waagen, Zahnbürsten, etc. sollte man lieber hochwertigere, haltbarere und schönere Produkte herstellen, als auf "smart" zu setzen.

Ich denke jeder kann selber durchs Sehen besser beurteilen, ob er trockene Haare hat oder fettige. Eine Geräuschanalyse wird da wohl kaum besser sein.
Vermutlich fallen mir aufgrund der Strahlung dann eher mehr Haare aus....
 
@Tomarr:
Ich frage mich, ob festhängende Haare in der Bürste das Ergebnis beeinflussen.
Geräusch und so ändert sich ja dadurch.
Oder muss man die nach jedem Bürsten reinigen?
 
WTF

Klingt wie ein Postillon Artikel xD
Aber nein, die meinen das ernst ^^
 
Bin ich der einzige der Smart-Brüste gelesen hat? ... der Titel lädt aber auch dazu ein, es so zu lesen wie man es sich wünschen würde. :-P
 
@!Mani!: Nö. *Hand heb*
 
@!Mani!: Ich war schon ganz neugierig und dann kam die Enttäuschung :)
 
@!Mani!: wären auf jeden Fall um einiges sinnvoller als das oben beschriebene Produkt.
 
@!Mani!: "Wie der Schelm denkt, so ist er." ;)
 
Produkte die die Welt nicht braucht.
Und die Klimabilanz für solche eine Bürste ist auch unterirdisch ... :D
 
Ironie an\
Schönes Haar ist dir gegeben, lass es leben nimm Withings
Gib ihm Liebe, gib ihm Pflege Überlege nimm Withings
Lass dir keinen Tag entgehen, lass dich sehen mit Withings
Schönes Haar ist dir gegeben, Komm und zeig es, lass es leben
Und du fühlst dich gut mit Withings

Mist wieder eine Kindheitserinnerung für den Arsch.
/Ironie aus
 
Back to the roots ähh Gummistiefel ;-P

Edit sagt: Smilie als Ironiekennzeichen für die spaßbefreiten Rotstricher zugefügt
 
@wori: Smarte Gummistiefel. Analysieren den Matsch, in dem du stehst
 
@wori: eher zu den Haarwurzeln :)
 
Man stelle sich eine riesige Welle traumatisierter Frauen vor, wenn die KI (muss ja heute überall drin sein) der Bürste krankhaften Haarausfall meldet.
 
na toll... jetzt müssen wir noch die Haarbürsten erschießen wenn Skynet kommt..
 
Für unselbstständige Leute mag das ja interessant sein aber das jeder Müll eine App braucht ist doch schon krank und zeigt in welcher traurigen Zukunft das führt.
 
ich weiß ja jetzt nicht ob das smart-gedönse für eine bürste den preis von 20 normalen, guten bürsten rechtfertigt. rechnet man alle 3 jahre eine neue, entspräche das 60 jahren.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

CES-Tweets

Jetzt als Amazon Blitzangebot