Vorsicht: Apple warnt vor Beschädigung am iPhone beim Motorradfahren

Apple warnt in einem Support-Dokument vor Beschädigungen der iPhone-Kameras durch Vibrationen - wie sie von leistungsstarken Motorradmotoren erzeugt werden. Es geht dabei um die optische Bildstabilisierung, betroffen sind potentiell iPhones ab ... mehr... BMW, E-Scooter, E-Roller, Roller, Scooter, Motorrad Definition CE 04, BMW Motorrad Definition CE 04 BMW, E-Scooter, E-Roller, Roller, Scooter, Motorrad Definition CE 04, BMW Motorrad Definition CE 04 BMW

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Aber laufen ist mit dem iPhone in Ordnung? Oder am besten nur im Bett benutzen?
 
@iCheefy: Man braucht ein Gyroskop, welches am Körper montiert ist und das Teil immer perfekt senkrecht hält und alle aprupten Bewegungen und Vibrationen absorbiert. Stell dir mal vor, du musst niesen oder husten. Was da in Vibrationen entsteht!
 
@iCheefy: Du musst bitte schweben. Laufen ist für ordinäre Android-User und nicht-Apple-Kunden.
 
@iCheefy: Schonmal die Betriebsanleitung von einem normalen Navi oder nem Autoradio gelesen?? Dort steht genau die gleiche Warnung.
 
dies betrifft auch andere Geräte wie kameras! daher, Apple nimmt dies einfach auf, somit diese nicht verklagt werden.

berühmtestes Beispiel ist der Kaffeebecher, welche man nicht zwischen den Beinen einklemmen sollte, wegen verbrühgefahr der beine.
 
@AlexKeller: Inklusive dem 3. Bein :)
 
Soll Herr Cook doch bitte mal in der Bananen Republik Deutschland mit einem Normalen Auto abseits von S Klasse oder 7er mehr so 15 Jahre alter Fiat oder Dacia durch durch manche Straßen fahren.
Oder ganz Umwelt Korrekt mit dem Rad ohne Elektro Hilfen oder mal ganz Schnöder ÖPNV.
Die Vibrationen dürften einem Motorrad sehr nahe kommen.
Klar ist dass hier wieder dem US Verklagungswahn geschuldet einfach jede Eventuelle Möglichkeit aufführen dann kann niemand was sagen dass man nicht Gewarnt wurde.
Erinnert mich trotzdem an die Antennen Geschichte mit dem Überheblichen Kommentar Ihr haltet es Falsch.
 
@Freddy2712: Warum lebst Du noch in diesem schrecklichem Land?? lass mich raten, Du nutzt hauptsächlich die sozialsysteme aus...
 
@Erna vom Berg: Immer diese Leute die von sich auf andere Schließen aber kaum 3 grade Worte rausbekommen zwischen RTL2 und Kühlschrank.
 
Ist eigentlich auch ein bekanntes Problem. Mein iPhone X hat hat immer wieder Ausserzer beim Fukusieren
 
Ziemlich reißerischer Artikel und den eigentlichen Grund des Problems mit keinem Wort erwähnt, dazu muss man dann erst die Aussage von Apple dazu genau lesen.
Nicht das Motorradfahren ist das Problem sondern das befestigen des Geräts am Motorrad mittels einer nicht entkoppelten Befestigungsmethode. Dabei werden dann die hochfrequenten Schwingungen ins Gerät geleitet und dieses dabei evtl. beschädigt.
Du kannst natürlich mit dem iPhone Motorrad fahren wenn du das Ding in der Jacken-/Hosentasche hast oder es entsprechend entkoppelt befestigt ist.
 
@Tekon: Exakt. So ein stabilisierter Sensor ist beweglich aufgehängt, und das Gewackel des Fotografen wird durch eine elektromagnetisch ausgelöste Bewegung in die entgegengesetzte Seite ausgeglichen. Und so ein aufgehängter Sensor ist nun mal erheblich empfindlicher gegen heftige Vibrationen von außen als ein starr verlöteter Sensor.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Smartwatch Herren mit Anrufe Telefonfunktion,1.32-Zoll HD Fitnessuhr mit Pulsuhr Schlafmonitor Whatsapp-Benachrichtigungen IP67 Wasserdicht Schrittzähler Smartwatch Armbanduhr Männer für iOS AndroidSmartwatch Herren mit Anrufe Telefonfunktion,1.32-Zoll HD Fitnessuhr mit Pulsuhr Schlafmonitor Whatsapp-Benachrichtigungen IP67 Wasserdicht Schrittzähler Smartwatch Armbanduhr Männer für iOS Android
Original Amazon-Preis
63,99
Im Preisvergleich ab
63,99
Blitzangebot-Preis
51,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 12,80

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!