Google Play Store: Neues Interface kommt, entfernt Hamburger-Menü

Allzu oft wird der Google Play Store nicht geändert, dieser Tage ist es aber wieder einmal soweit und das neue Interface wird viele Nutzer zu einer durchaus signifikanten Umstellung zwingen. Denn das bisher links platzierte Menü wird abgeschafft ... mehr... Google, DesignPickle, Tablet, Suchmaschine, Google Logo, Do No Evil Google, Tablet, Suchmaschine, Google Logo, Do No Evil

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade. Mir persönlich hat es gut gefallen. Vom linken Seitenrand in Richtung Mitte zu wischen und das Menü war da.. Jetzt muss ich ein Icon anklicken :/ Als Linkshänder sind Icons auf der linken Seite einfach schöner zu bedienen^^
Aber daran wird man sich auch gewöhnen.
 
Google überrascht immer wieder. Sie haben es geschafft ein total grottiges Interface noch schlechter zu machen. Testen die ihr UI bevor es ausgerollt wird?!
 
@Zombiez: Naja, jetzt mal ernsthaft: Diese Änderung ist doch lächerlich, und da hat man sich so schnell dran gewöhnt, dass man die vorherige Version ruck-zuck schon vergessen hat. Ist ja nun wirklich kein Beinbruch.
 
@Zombiez: Gerade Google lässt sich oft ewig Zeit beim Ausrollen neuer Oberflächen.
 
Das klingt mal wieder wie wie 5 klicks/"taps" statt 2 dafür, dass der Bildschirm "entschlackt" wird und das Auge "entlastet" wird. Kommt das hin?

Nebenbei "die erste Änderung seit 2019" - das sind gerade mal 2 Jahre. Man stelle sich vor, man steigt eines morgens ins Auto und die km/h-Anzeige befindet sich plötzlich im Handschuhfach ....
 
@DRMfan^^: Nein, nicht wirklich, weil die Anzahl der Klicks ja gleich geblieben ist. Wo du bisher halt auf das Hamburger-Menu klicken musstest, klickst du jetzt halt auf dein Profilbild und was bisher dann eben ein Slide-In-Menü von der linken Seite war, ist jetzt eben ein Overlay. Wirklich viel geändert abseits der initialen Optik hat sich da nicht, bleibt halt nur die Umgewöhnung, die vermutlich bei jedem unterschiedlich lang dauern wird.
 
@DRMfan^^: klingt? es sind gleich viele
 
@wertzuiop123: So komplex wie es beschrieben ist "klang" das für mich so. das "klang" und "liest" in Text-Kommentaren bezogen auf einem Text synonym sind dürfte klar sein.
 
Bei mir ist das schon seit etwa 2 Wochen da.....und ich bin kein Betatester.....zumindest nicht bewusst :-)
 
wer es nicht will,unter apps,daten löschen und aktualisierung löschen,...problem,das teil aktualisiert sich automatisch und das blöde menü ist wieder da.
hab lange gebastelt, aber die aktualisierung kommt von google, und wenn man den playstore zurück setzt kann es passieren das ein paar apps nicht mehr gehen.

man wird also wieder zu etwas gezwungen, wie so immer.

zumal immer alles verschlimmbesert werden muss.
man kann nicht einmal was lassen was auch funktioniert

dont change a running system
 
@DerZero: Hä? Sind wir in völlig unterschiedlichen Parallelwelten unterwegs? Was ist denn jetzt bitteschön plötzlich "kaputt" im Play Store? Was ist der bösartige "Zwang", wenn du jetzt rechts oben statt links oben hintippen sollst? Ich hoffe nicht, dass du jetzt deswegen gleich die gesamte Demokratie in den Abgrund rauschen siehst und deshalb dein eigenes Königreich eröffnest...

Ach so, und es heißt "never". Quatsch ist diese dämliche Aussage dennoch.
 
In Zeiten von CD/CI ist es gängig und gewünscht, running systems to changen *wink*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!