PlayStation 5: Bei der PS5-Oberfläche bleibt kein Stein auf dem anderen

Vergangene Woche hat Sony zahlreiche PS5-Games vorgestellt und endlich auch enthüllt, wie die PlayStation 5 selbst aussieht. Einige Fragen sind weiterhin offen, vor allem zu Preis und Verfügbarkeit. Ein weiteres Fragezeichen ist die Benutzeroberfläche. ... mehr... Gaming, Spiele, Konsole, Sony, Games, Spielekonsole, PlayStation 5, ps5 Gaming, Spiele, Konsole, Sony, Games, Spielekonsole, PlayStation 5, ps5 Gaming, Spiele, Konsole, Sony, Games, Spielekonsole, PlayStation 5, ps5

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich wette auch diesmal wird das System auf das massiv veraltete FreeBSD aufbauen, Sony ist wirklich lern resistent.
 
@Alexmitter: FreeBSD ist veraltet? Wie kommst du denn darauf?
 
@James8349: Es geht hier explizit um den Kernel, das userland ist sowieso austauschbar. Es ist ein rewrite von System V, es ist strickt in den späten 80ern bis frühen 90ern stecken geblieben während moderne Unix Clone so viel mehr können, so viel weiter sind. BSD's sind heute praktisch nutzlos wenn man nicht viele Komponenten von modernen Systemen über shims lauffähig bekommt. z.b. den Linux Kernel Grafik Treiber wie AMDGPU.
 
@Alexmitter: Das ist quatsch. BSD ist modern, leistungsfähig und stabil. Es steht Linux in so gut wie nichts nach.
 
@James8349: Pfff, ja sicher. Träum weiter.
 
@Alexmitter: Diese Aussage ist nicht mal im entferntesten Richtig. Der angesprochene GPU Treiber ist weder bei FreeBSD noch bei OpenBSD mit Shims versehen.
 
@Sam Fisher: Der Kernel enthält den shim, anderweitig würden diesem Kernel Treiber die Interfaces fehlen, er würde nicht funktionieren.
Ist aber auch sowieso lächerlich einen Linux Treiber auf BSD zu verwenden.
 
@Alexmitter: Dafür kann man sagen was man will, die PS4 UI war immer weitaus performanter als die der xbox one (die MS in den meisten Updates immer schlechter gemacht hat, ich habe die Launch UI geliebt). Selbst auf der One X ist die UI nicht schnell.
 
@ger_brian: Ich habe nie behauptet die Xbox wäre schneller. Aber hier, etwas wissenswertes:

Die Xbox One hat 2 Betriebssysteme auf einem Hypervisor. Dem einen steht ausschließlich ein Kern zur Verfügung und es stellt das Interface bereit. Das andere ist ein Windows 2000 Fork der sich ausschließlich um die spiele kümmert.
 
@Alexmitter: Das stimmt so nicht ganz. Die Xbox One hat neben dem Xbox-Betriebssystem einen Windows-Kernel (aktuell Windows 10, früher Windows 8, aber nie Windows 2000!) sowie den stark angepassten Hyper-V Hypervisor NanoVisor. Ich glaube du vermischst gerade Xbox One und 360 :)
 
@Alexmitter: Das ist mir als Nutzer aber ehrlich gesagt total egal. Das Ergebnis zählt und das ist bei der UX des Betriebssystems der XOX einfach daneben.
 
@Alexmitter: Dafür das es alt sein soll funktioniert das aber erstaunlich gut!
 
@lee91: Es ist ein kernel.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:44 Uhr blackview BV9700 Pro Smartphoneblackview BV9700 Pro Smartphone
Original Amazon-Preis
299,99
Im Preisvergleich ab
257,29
Blitzangebot-Preis
254,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 45