Angebote bei Aldi Talk: Samsung Galaxy S10+ jetzt zum Bestpreis

Frisch im neuen Jahr lockt der Discounter-Provider Aldi Talk mit einem aktuellen Bestpreis für das Samsung Galaxy S10+. Ohne Vertrag wird das leistungsstarke Android-Smartphone mit 128 GB Speicher hier zum Schnäppchen-Preis von nur 679 Euro ... mehr... Samsung, Smartphones, Handy, Samsung Galaxy S10+, Samsung Galaxy S10 Plus, Google Android 10, S10 Plus Bildquelle: Samsung Samsung, Smartphones, Handy, Samsung Galaxy S10+, Samsung Galaxy S10 Plus, Google Android 10, S10 Plus Samsung, Smartphones, Handy, Samsung Galaxy S10+, Samsung Galaxy S10 Plus, Google Android 10, S10 Plus Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann nur vom D2-Netz |edit: O2-Netz| abraten. Ende 2018 hatte o2 einen Bomben-Vertrag inklusive Handy im Angebot und ich dachte "Kann ja nicht so schlimm sein". Ich verfluche diese Entscheidung jetzt seit 1,5 Jahren. Katastrophale Netzabdeckung auf dem Land, teilweise kommen nicht mal Whatsapp-Nachrichten an. Benutzung von Instagram, Youtube etc. undenkbar. Nie wieder.
 
@Ketchupbrot: gut, dass o2 e Netz und nicht d2 ist.
 
@LoD14: Ups, habs verwechselt! Aber Aldi-Talk benutzt auf jeden Fall O2-Netz, darum gings mir.
 
@Ketchupbrot: D2 ist eigentlich die Abkürzung für das Vodafonenetz.
 
@Ketchupbrot: Ist halt immer eine lokale Frage. o2 ist bei mir gar kein Problem, würde aber auch nie ein anderes Netz in Betracht ziehen ohne es getestet zu haben durch prepaid Karten.
 
@kkp2321: Stimmt, wie gesagt ich dachte einfach nicht dass es so schlimm sein könnte. Hätte einfach vorher die Abdeckung checken müssen.

edit: Habs gerade nochmal mit der interaktiven Netzabdeckungskarte auf der O2-Webseite geprüft und da steht bei 4G: "sehr gut" im Freien für mein Heimatdorf, was absolut nicht der Fall ist. Also hätte es auch nichts gebracht es vorher zu checken. Stimmt einfach nicht.
 
@Ketchupbrot: Hat dein Handy vielleicht nicht alle LTE-Bänder?
 
@kkp2321: ich nutze auch O2 Netz und habe kein Problem. Bin aber am meistens in Köln und Umgebung.
 
@kkp2321: stimme vollumfänglich zu. Seit mittlerweile 4 Jahren im O2 Netz und super zufrieden. Würde nicht mehr wechseln wollen. Ich brauch nicht überall Raketengeschwindigkeit. Aber funktionieren tut's überall. Habe mit Vodafone (Diensthandy) _wesentlich_ mehr Ausfälle und Probleme. Ich kann dieses O2 Gebashe nicht mehr hören. Es gibt immer mehr Anbieter, die Verträge auf Monatsbasis anbieten. Wenns dann doch nix ist, einfach raus. Nur weil ich ein Handy ein wenig billiger kriege, binde ich mir doch keinen Vertrag für 24 Monate ans Bein. Dann lad ich halt mal einen Freund nach Hause ein, der im E-Netz unterwegs ist und schaue, obs funktioniert...
 
@hcs: Ich war jetzt vier Jahre Vertragskunde bei O2 und hatte auch in NRW auf ländlichen Gebieten keine Probleme. Den Vertrag hab ich gekündigt, da sie mir nichts interessantes anbieten könnten. Drittanbieter im o2 Netz geben mir mehr für weniger und ohne Vertragslaufzeit. Bevor ich da aber final was umziehe, wird auch das vorher getestet.
Und ja, das O2 gebashe nervt sehr. Was auch daran liegen wird, das die Preisunterschiede wirklich utopisch sind. Bekomme ich im O2 Netz <10€ Angebote mit allnet und ~3gb, zahlt man für vergleichbare Angebote bei der Telekom oder Vodafone um die 40€. Es ist sicher ärgerlich, wenn man das günstigere Angebot nicht nutzen kann, da es am Ausbau mangelt.
 
Handy ist zwar gut, aber hat schwachen Akku, welcher schnell runter ist.
 
Hatte erst das S9+ und jetzt das S10+ probiert, aber beide wieder nach einem Tag zurückgeschickt. Bei der Bediehnung, z.B. das öffnen der Kontaktliste gibts immer Mini-Denkpausen (ist an mehreren Stellen so) und deshalb hab ich noch immer mein iPhone 6s. Das arbeiten mit dem Ding ist einfach problemlos / reibungslos, so wie es sein soll. Na mal schauen wie das neue iPhone wird, evtl. nach vielen Jahren doch mal wechseln, aber frage mich nur wieso o.O , hmm.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:35 Uhr Pemenol DC-DC LCD USB Step Up/Down-Stromversorgungsmodul, Einstellbarer Boost-Buck-Wandler Voltmeter Amperemeter Batteriekapazität TesterPemenol DC-DC LCD USB Step Up/Down-Stromversorgungsmodul, Einstellbarer Boost-Buck-Wandler Voltmeter Amperemeter Batteriekapazität Tester
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,59
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,40