Google Glass Enterprise 2: Datenbrille mit neuer Technik deutlich billiger

Google Glass ist zurück: der Internetkonzern hat mit der Google Glass Enterprise Edition 2 eine Neuauflage seiner "Datenbrille" vorgestellt, die erheblich günstiger zu haben ist als der Vorgänger. Sie bietet einen schnelleren Prozessor, eine bessere ... mehr... Google, Augmented Reality, Cyberbrille, Datenbrille, Google Glass, Project Glass, Glass, Videobrille, Google Glass 2, Google Glass Enterprise Edition 2 Bildquelle: Google Google, Augmented Reality, Cyberbrille, Datenbrille, Google Glass, Project Glass, Glass, Videobrille, Google Glass 2, Google Glass Enterprise Edition 2 Google, Augmented Reality, Cyberbrille, Datenbrille, Google Glass, Project Glass, Glass, Videobrille, Google Glass 2, Google Glass Enterprise Edition 2 Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
tolle möglichkeit seine bürger und europa ordentlich auszuspionieren.
 
@cs1005: Hast du den Text überhaupt gelesen? Die Brille verfolgt doch jetzt einen anderen Ansatz...
Hier hat man sich mehr als Konkurrent zur Hololens positioniert - und das ist wirklich ein interessanter Ansatz, wenn sich Mechaniker z.B. den Motor digital anzeigen lassen können, während sie dran arbeiten und so z. B. Pläne abgleichen können.
 
@npa-maniac: oder Kunden die jweiligen Produkte und Optionen.
 
@cs1005: Danke für einen sinnlosen Troll-Kommentar.
 
naja. so viel billiger ist das nun nicht. denke wenn es in massen produktion gehen sollte wird es eine ganze ecke billiger sein. die hardware ist ja nun kein hexenwerk. hoffe sehr drauf das sowas bald weiter verbreitet ist und auch andere hersteller mit machen. in asien hat nahezu jeder eine brille nötig. bei uns ab alter X ebenfalls. dort ein display ist die logischste lösung. im auto baut man wenn dann ja auch innerhalb des sichtfeldes displays.

ich seh da ein riesen potential. für den normalanwender kann sowas im alltag echt viel arbeit abnehmen. das smartphone hat uns schon in den letzten 10 jahren gezeigt wie effizient sich etwas entwickeln kann. bitte hier auch. ledigmich die laufzeit müsste erhöt werden. aber das ist ja zur zeit überall das problem. aber solche wearables werden auf jeden fall vor einer neuen akku technologie einzug halten. ich freu mich drauf nicht wegen jedem bisschen vibrieren in der tasche das smartphone raus holen zu müssen. musikvideos innder bahn sehen und nicht nur musik hören. allein texte abtippen wäre ein traum. hoffe das ganze thema vr ar bekommt irgendwann noch mal einen richtigen schub. da steckt so viel potential drin. ich stelle mir die zukunft in X jahren folgendermaßen vor. man steht morgens in einer quasi leeren wohnung mit blanko möbeln auf und setzt seine brille auf. und schon sieht man seine inneneinrichtung mit deko fotos fernsehr etc. regale und stühle können ihre farbe ändern fersehr im raum schweben und ein ausblick aus dem fenster nach wahl. klar das mag ersteinmal steril wirken. aber der welt weite ressourcen und platz mangel wird uns dazu zwingen das immer weniger sachen greifbar produziert werden. wenn jeder so eine brille hätte wäre es kein ding. das es natürlich perfekt ist um den user zu tracken und werbung optimal zu präsentieren wird dem ganzen hoffentlich schwung geben. da muss halt jeder selbst aufpassen welche agb er bewilligt. aber bisher merke ich persönlich keinen negatov einfluss davon, außer das die allgemeine qualität von produkten in den letzten X jahren gesunken ist.

das eine kamera verbaut ist halte ich für logisch. wie oft sehe ich etwas und bin zu spät mit dem smartphone. dort ein permanemtes timeshift würde die welt vorallem um viele eindrücke bereichern die, die menschen teilen. niemand ist mehr anonym hat nur nachteile für leute die aus dem system springen. meist schadet es anderen also ist es schon gut so. die frage ist wer überwacht. private konzerne mit finanziellen interessen oder der staat der für recht und ordnung sorgen will. im blödesten fall die macht die unterdrücken will. aber das liegt schon vorher in unserer hand ob wir so etwas hinnehmen oder nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Google-Glass-Videos

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Philips Kids Leichtkopfhörer mit LautstärkebegrenzungPhilips Kids Leichtkopfhörer mit Lautstärkebegrenzung
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
19,00
Blitzangebot-Preis
14,50
Ersparnis zu Amazon 27% oder 5,48