Telekom: Auf Magenta TV gibt es ab sofort auch RTL in UHD-Auflösung

Die Deutsche Telekom kann ihr Angebot an Fernsehsendern jetzt um ein komplettes Programm in 4K-Auflösung erweitern: Ab sofort steht über Magenta TV auch der Private Fernsehsender RTL UHD zur Verfügung, der die vielen Nutzer ansprechen soll, die sich ... mehr... Tv, Telekom, Magenta, Magenta TV, Entertain TV Bildquelle: Telekom Tv, Telekom, Magenta, Magenta TV, Entertain TV Tv, Telekom, Magenta, Magenta TV, Entertain TV Telekom

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Werbung dann auch in UHD?
 
@timmae: Nein - die kommt dann in 8k
 
@timmae: aktuell laufen da nur ausgewählte Inhalte. Während der Formel 1 werden die Werbespots hochskaliert sein
 
@Blue7: Bestimmt von PAL auf 4k ein traum!
 
@timmae: Werbung kommt in 4k + DD. Der Rest dann weiterhin in 480p und Stereo. ^^
 
@Akkon31/41: DD? Also wenn dann Werbung in Dolby Atmos oder gar nicht. :D
 
@Akkon31/41: Witzig nur, dass RTL der Sender von den Privaten ist, welcher den höchsten nativen HD Anteil im Programm hat
 
und für den Sender zahlt noch wer für 4K ? Wahnsinn
 
@mach6: Natürlich. Es gibt auch genug Leute, die für die HD Variante zahlen. Mit RTL ist es wie mit Bildzeitung oder McDonalds. Gesellschaftlich verteufelt, nutzt es die Masse trotzdem. Das sagt so einiges über die Gesellschaft aus.
 
Ich bin mir sicher, dass RTL in UHD nicht besser wird.
 
@erso: Das gilt aber nicht nur für RTL.
 
Scheiße bleibt Scheiße - auch wenn man sie golden anmalt.
 
@Massaka01: dann Kauf doch bei KIK ;-) das Programm ist Geschmacksache, der Inhalt eine Sache der Nachfrage.
 
@4ndroid: KIK?
 
Und HD+ braucht ja auch NUR den 4K-Stream durchleiten UND die Preis NICHT anpassen, bleibt ja schließlich HD+... ;-)
 
Jammern hier Leute, echt jetzt?
 
@Quereinsteiger: Zurecht wohlgemerkt! Über die Qualität des Senders wollen wir jetzt nicht reden, aber nur Content im Sportbereich zu bieten und den Rest so langsam angehen zu lassen ist jetzt nicht gerade DAS Argument sich die Bandbreite damit vollzuknallen. Dann wird der ganze restliche kram eventuell auch noch Hoch skaliert.
Den selben Fehler hat man damals auch bei Umstellung von 4:3-Format auf HD gemacht (betraf aber alle Sender). Entweder man hatte etwas im HD-Format oder man hatte aufgrund des 4:3-Formates links und rechts einen schwarzen Block. Ich finde sowas einfach Ressourcenverschwendung.
 
Bei HD+ Wars Scheiße in HD, und selbst in UHD bleibts scheiße...

Traurig, dass die Privaten vorreiter sind und unsere ÖR mit 7 Milliarden etat es nicht auf die Kette bekommen, die Sendetechnik auf dem Stand der TEchnik zu halten.

Japan will die Olympiade 2020 in 8K im Regelbetrieb senden... und wir pimmeln hier mit 720P rum.
 
Als ob wir Hartz IV Fernsehen (mit ausschliesslich Werbung) in UHD bräuchten !?!
 
@extracool: "Wir"? Bist Du der Unterklassen-Sprecher?
 
Ich habe grade mal eingeschaltet und bin mässig erfreut. Es sieht auf die Distanz (2m) zwar besser aus, aber den unterschied kann man sich schenken. Gut das es unsonst ist.
Apropo: man benötigt zwar 100 MBit/s aber die Auslastung liegt bei 36,4 MBit/s.
 
@Flyanno: welche Panel-Größe? Unter 65 Zoll bei 2 Meter Abstand oder mehr lässt die Unterschiede gering ausfallen von 4K zu 2k.
 
@4ndroid: 55 Zoll. Heißt ja, ich müsste mich wirklich nah (<1m?) davor setzen. Damit ich sagen kann: wow, jetzt ist es wirklich viel schärfer.
 
@Flyanno: richtig, daher lohnen sich 4K bei 2m meist erst ab 65 Zoll - ist natürlich von Auge zu Auge mal mehr oder weniger Abstand nötig. Allerdings haben 4K Panel meist die bessere bzw. aktuellere Technik verbaut, somit ist das auch bei ungünstigen Verhältnis Abstand-zu-Display-Diagonale keine schlechte Entscheidung. Bei 8k müssen es dann aber schon 75 Zoll bei maximal 2m sein, erlebbar im Fachmarkt, wo Samsung 8k TVs bereits in die Läden stellt
 
Das Niveau von RTL steigt dann auch auf 4k? Oder ist es bei 120x64 hängen geblieben?
 
@BartHD: das ist Motzen auf hohem Niveau, relativ zu US-Sender oder vergleichbaren Inhalten in UK - glaubt nicht wir sind inhaltlich am unteren Ende ;-)
 
Jo...Wollte schon immer RTL in 4k sehen....
Einzige was da gut ist ,ist der Ninja Wariors......
Sonst alles eben Assi TV.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Schitec 2 Port USB Ladegerät, 4er-Pack 5V, 2.1A USB Ladeadapter/Netzteil, Bunter tragbarer USB-Portadapter Reise Wall Charger für iPhone X 8,Samsung Galaxy Note 8, S9, S8, iPad,Tablet und mehrSchitec 2 Port USB Ladegerät, 4er-Pack 5V, 2.1A USB Ladeadapter/Netzteil, Bunter tragbarer USB-Portadapter Reise Wall Charger für iPhone X 8,Samsung Galaxy Note 8, S9, S8, iPad,Tablet und mehr
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
15,99
Blitzangebot-Preis
12,23
Ersparnis zu Amazon 24% oder 3,76