AVM bringt Powerline-Firmwareupdate und Test-Labor für Repeater

Der Internet-Spezialist AVM hat ein neues Fritz-Labor-Update für fünf der Repeater des Unternehmens veröffentlicht. Zudem gibt es eine Ankündigung für eine bevorstehende Aktualisierung für Powerline-Adapter und zwar außerhalb des Testprogramms, also ... mehr... Beta, Test, Avm, FritzOS, Powerline, Laborupdate Bildquelle: AVM Beta, Test, Avm, FritzOS, Powerline, Laborupdate Beta, Test, Avm, FritzOS, Powerline, Laborupdate AVM

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es gibt kein 1200E, das hat AVM auch in dem Support-Tweet korrigiert. https://twitter.com/AVM_DE/status/1058371931701940225

Gemeint ist 1220E.
 
Komischerweise steht noch "aktuelle Version" da, jedoch hat es scheinbar bei einem meiner zwei Adapter funktioniert, sprich einer hat jetzt die ganz neue und einer die alte Firmware drauf. Sowas wie Manuell auf der Homepage anbieten ist wohl zu "kompliziert"?! ?
 
@SuMs3MaNn: Meinst du jetzt einen manuellen Download, oder die manuelle Installation?
Ich habe eben das Image für den 450E heruntergeladen, entpackt und unter "Datei" das Image im Konfigurationsfenster ausgewählt.
 
@SuMs3MaNn: Es sind gestaffelte Updates. Sobald die durch sind und es keine negativen Rückmeldungen gibt, wird man das Image auf dem FTP-Server finden.
 
Es wäre schön wenn nach der gefühlten fünfzigsten Beta für den 1750E im letzten halben Jahr jetzt dann doch auch mal eine Final kommen würde. Nichts gegen Betatests, aber irgendwann muss auch mal ein Ende abzusehen sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:00 Uhr Anker PowerCore LiteAnker PowerCore Lite
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
27,99
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 29% oder 8,01
Im WinFuture Preisvergleich