Skyrim: Millionen spielen den The Elder Scrolls-Klassiker immer noch

Der fünfte Teil der Rollenspielreihe The Elder Scrolls mit dem Untertitel Skyrim ist erstmals 2011 erschienen, damals noch auf Xbox 360, PlayStation 3 und PC. Seither wurde das Spiel für alle nur denkbaren Plattformen umgesetzt, es sind mittlerweile so ... mehr... Bethesda, Skyrim, The Elder Scrolls, The Elder Scrolls V, Skyrim Special Edition, Survival Modus Bildquelle: Bethesda Bethesda, Skyrim, The Elder Scrolls, The Elder Scrolls V, Skyrim Special Edition, Survival Modus Bethesda, Skyrim, The Elder Scrolls, The Elder Scrolls V, Skyrim Special Edition, Survival Modus Bethesda

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Guild Wars wird ja seit anfang diesen Jahres auch wieder mit Updates versorgt, weil sie festgestellt haben, dass es noch eine relativ starke Spielergemeinschaft hat. Finde ich klasse: https://www.guildwiki.de/wiki/Spielupdates
Insgeheim hoffe ich ja immernoch auf ein HD Remake (ist derzeit aber nicht geplant)
 
@Memfis: Guild Wars habe ich damals gesuchtet wie noch was. Ich liebte meinen minion master. Der zweite sagte mir irgendwie nicht mehr so zu
 
@Memfis: Hatte mich auch mal wieder eingeloggt, aber leider ist die Welt doch merklich leer. Trotzdem werde ich wohl mal wieder ein paar Missionen spielen.
 
@Bible Black: Musst in den Ami-Distrikt wechseln. Dort ist noch gut was los.
 
Kein wunder wen die es alle paar jahre für ein neues handled oder konsole rausbringen
 
Hab es auch letztens mal wieder gestartet. Ein Wochenende stundenlang alle mods runtergeladen und eingerichtet und dann als ich einen Charakter starten wollte ist mir eingefallen, dass ich gar nicht wusste als was ich eigentlich spielen will :D
 
Ich würde Skyrim sofort wieder auspacken, sobald die Mehrspielermod "Skyrim Together" erscheint. Leider wird das Projekt einfach nicht fertig, Entwickler müssen sich um ihr Privatleben kümmern und ihre Bugs kriegen sie nicht schnell genug gefixt.
 
Ich zocke TES: Skyrim auch nach wie vor intensivst. Bethesda hat sich selbst mit diesem Spiel aber eine extrem hohe Messlatte gelegt und ich hoffe, dass das nächste TES vom Feeling her mindestens genau so detailliert, mitreißend und intensiv wird.
 
Ist das deren Ausrede, dass es immer noch kein TES6 gibt? :p
Ich finde Skyrim ist ein gutes Spiel, ein sehr gutes sogar. Aber vielleicht spielen es so viele Spieler weiterhin, weil es nach wie vor kein TES6 gibt.

Ich denke die Millionen Spieler, von denen Howard spricht, würden wohl Skyrim für ein TES6 links liegen lassen, wenn es nur schon da wäre. Und da es bisher nur einen Teaser gab, können wir davon ausgehen, dass es auch noch dauern wird bis es erscheint.

Nur so ein Gedanke meinerseits.
 
Klassiker, obschon es immer noch der aktuellste Teil der Serie ist? Ich glaube der richtige Journalismus ist endgültig tot.
 
@JTRch: Skyrim ist zum zweiten Namen der Serie geworden. Es gibt viele Spieler denen sagt Skyrim was, aber Elder Scrolls sagt ihnen nix. Das Spiel ist zweifellos schon jetzt ein Klassiker.
 
Spiele auch Skyrim - The Elder Scrolls V auf meiner X Box One!
 
Hmm, abgesehn davon das man mit den Mods verrückt spielen und jeden rechner in die knie kriegen konnte, hat mich Skyrims gameplay nie sonderlich mitgerissen.

Die Welt war Hammer und den 4 CD Soundtrack höre ich allerdings immer noch regelmäßig.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:30 Uhr Bokman O4 Bluetooth Kopfhörer von ayake, Kabellos Noise Cancelling In Ear Ohrhörer mit USB-C und Qi drahtlose Aufladung, IPX7 wasserdicht, Ambient Sound ModeBokman O4 Bluetooth Kopfhörer von ayake, Kabellos Noise Cancelling In Ear Ohrhörer mit USB-C und Qi drahtlose Aufladung, IPX7 wasserdicht, Ambient Sound Mode
Original Amazon-Preis
64,98
Im Preisvergleich ab
64,99
Blitzangebot-Preis
55,24
Ersparnis zu Amazon 15% oder 9,74