Fire TV bekommt Support für Alexa: Firmware-Updates für TV und Stick

Fire TV, Fire TV Stick, HDMI Stick, Chromecast Alternative Bildquelle: Amazon
Amazon startet für Amazon Fire TV und den Fire TV Stick Firmware-Updates. Versorgt werden jetzt sowohl die aktuelle als auch die erste Generation der Streaming-Geräte. Das Update bringt die Software auf Version 5.2.4.1. Im Grunde bringt das Update zwei besonders nennenswerte Neuerungen. Zum einen bekommen nun auch ältere Geräte die neue Bedienoberfläche, die Amazon bereits im letzten Herbst vorgestellt hat. Zum anderen - und das ist für die meisten Nutzer sicherlich viel interessanter - bieten die Amazon Fire-TV-Geräte jetzt auch Unterstützung für den Sprachassistenten Alexa. Mit dem Sprachassistenten kann man beispielsweise nach speziellen Schauspielern, Genre oder Titeln suchen. Die Eingabe erfolgt in natürlicher Sprache: "Suche [Titel / Schauspieler / Künstler / Genre]."

Amazon Fire TV StickAmazon Fire TV StickAmazon Fire TV StickAmazon Fire TV Stick
Amazon Fire TV StickAmazon Fire TV StickAmazon Fire TV StickAmazon Fire TV Stick

Aus den Release-Notes

"Fire TV unterstützt jetzt auch Alexa! Mit der Alexa-Sprachfernbedienung können Sie Sprachbefehle nutzen, um bestimmte Aktionen auszuführen und die mit Fire TV verfügbaren Inhalte entdecken. Suchen Sie nach Filmen und Serien, fragen Sie nach Informationen, spielen Sie Musik ab, rufen Sie Wettervorhersagen und Nachrichten ab und vieles mehr. Halten Sie die Spracheingabe-Taste auf Ihrer Fernbedienung oder der Fire TV Fernbedienungs-App gedrückt und sagen Sie Alexa, was sie tun soll. Weitere Informationen finden Sie unter Alexa auf Fire TV."

Siehe auch: Alexa & Co. haben ein Problem: Tausende Skills, die keiner nutzt

Zusätzlich sollten sich Fire-TV-Nutzer nun die Alexa-App installieren, mit der Grundeinstellungen für Funktionen eingerichtet werden können. Die kostenlose Alexa App gibt es für Fire OS, Android und iOS, zudem läuft sie auf dem Desktop in den meisten Web-Browsern. Die Verteilung des Updates hat gerade erst begonnen. Die Firmware-Aktualisierung erfolgt bei Amazon in Wellen, wird also nicht auf allen Geräte zeitgleich zur Verfügung gestellt. Wer es noch nicht angeboten bekommen hat, muss sich also noch ein bisschen gedulden.




Amazon Prime 30 Tage lang kostenlos testen Die täglichen Blitzangebote in der bewährten WinFuture-Übersicht Fire TV, Fire TV Stick, HDMI Stick, Chromecast Alternative Fire TV, Fire TV Stick, HDMI Stick, Chromecast Alternative Amazon
2017-04-16T15:05:00+02:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:50 Uhr A3A3
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
79,99
Blitzangebot-Preis
67,98
Ersparnis zu Amazon 15% oder 12

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden